Di., 09.02.2016

Ski nordisch Platz zwei ein Gewinn: Frenzel baut Gesamtführung aus

Eric Frenzel wurde in Trondheim Zweiter.

Eric Frenzel greift nach dem vierten Gesamtweltcup-Gewinn in Serie. Mit Platz zwei in Trondheim vergrößert er seinen Vorsprung weiter. Zum 29. Weltcup-Sieg seiner Karriere fehlen ihm nach einem starkem Lauf nur fünf Sekunden. Von dpa

Di., 09.02.2016

Eisschnelllauf Beckert endlich ohne Schuh-Probleme: Zuversicht vor WM

Mit den neuen individuell angefertigten Schlittschuhen läuft es für Patrick Beckert wieder glatt.

Für Patrick Beckert gibt es nur ein Ziel: Die WM-Medaille. Doch nicht erst seit seinem Wechsel in ein holländisches Profiteam kennt er seine Konkurrenten ganz genau. Und mit einem Spätstarter aus Kanada ist ein neuer Rivale für die 10 000 Meter aufgetaucht. Von dpa


Di., 09.02.2016

Biathlon Birnbacher zurück im Weltcup-Team der Biathleten

Andreas Birnbacher durfte wegen der Geburt seines Sohnes pausieren.

Presque Island (dpa) - Nach seiner Baby-Pause ist Biathlet Andreas Birnbacher ins deutsche Weltcup-Team zurückgekehrt. Nach der Geburt seines Sohnes hatte der 34 Jahre alte Skijäger auf den Weltcup im kanadischen Canmore verzichten dürfen. Von dpa


Di., 09.02.2016

Biathlon Franziska Preuß: Endlich wieder als Biathletin unterwegs

Franziska Preuß war im Biathlon drei Weltcups lang wegen einer Verletzung zum Zusehen verdammt.

Franziska Preuß macht wieder das, was sie am liebsten mag: Biathlon. Wegen einer Verletzung musste sie die ersten drei Weltcups des neuen Jahres auslassen und zuschauen. Das schmerzte. Aber jetzt ist sie wieder da und will sich mit Blick auf die WM in Form bringen. Von dpa


Di., 09.02.2016

Skispringen Abgesagtes Oslo-Springen wird in Vikersund nachgeholt

In Vikersund wird es eine dritte Entscheidung geben.

Oberhofen (dpa) - Das am 7. Februar wegen dichten Nebels in Oslo abgesagte Weltcup-Skispringen wird am 12. des Monats nachgeholt. Von dpa


Di., 09.02.2016

Bob Friedrich und Arndt peilen WM-Hattrick an

Maximilian Arndt Francesco Friedrich können in Innsbruck/Igls zu den ganz Großen ihrer Gilde aufsteigen.

Die bittere Olympia-Pleite von Sotschi ist fast vergessen. Zwei Jahre danach sind die deutschen Bobs längst wieder in der Erfolgsspur. Dabei stehen die Titelverteidiger Friedrich und Arndt vor einem historischen WM-Hattrick. Von dpa


Mo., 08.02.2016

Ski alpin Slalom-Olympiasiegerin Shiffrin: Comeback am 15. Februar

Mikaela Shiffrin freut sich auf ihr Comeback.

München (dpa) - Slalom-Olympiasiegerin Mikaela Shiffrin will nach ihrer Knieverletzung schon in der nächsten Woche in Crans Montana in den alpinen Weltcup zurückkehren. Von dpa


Mo., 08.02.2016

Ski alpin 40 Jahre Gold-Rosi - «Pech-Marie wäre schlechter»

Rosi Mittermaier posiert im Januar in Tirol vor den Olympischen Ringen von 1976.

Rosi Mittermaier ist eine Legende der deutschen Sportgeschichte. Seit ihren beiden Goldmedaillen bei den Olympischen Winterspielen 1976 ist sie für jedermann die Gold-Rosi. «Es verwundert mich selber, dass das schon so lange her ist», sagt sie zum 40-Jahre-Jubiläum. Von dpa


Mo., 08.02.2016

Biathlon Bundestrainer warnt: Staffel nie ein Selbstläufer

Simon Schempp wurde beim Sieg der Mixed-Staffel schon vor dem Ziel abgeklatscht.

«Wir sollten uns auf unsere Leistung konzentrieren», fordert Biathlon-Bundestrainer Gerald Hönig nach dem Sieg der Mixed-Staffel beim Weltcup in Canmore mit Blick auf die WM im März in Oslo. «Und es ist ganz wichtig, dass die nächste Zeit alle gesund bleiben.» Von dpa


Mo., 08.02.2016

Biathlon Biathleten in Kanada: Erst Staffel-Sieg, dann Super Bowl

Die deutschen Biathleten waren in der Mixed-Staffel nicht zu schlagen.

Der Biathlon-Weltcup in Kanada ist Geschichte. Beim Finale mit der Mixed-Staffel holten sich die deutschen Skijäger den zwölften Saisonsieg. Und schauten dann den Super Bowl im TV. «Die Atmosphäre war super», fand Matthias Ahrens, der deutsche Trainer der Kanadier. Von dpa


So., 07.02.2016

Biathlon Single-Mixed-Staffel wird Siebter - Doll selbstbewusster

Erik Lesser und Luise Kummer (r) landeten auf Platz sieben.

Canmore (dpa) - Beim Weltcup in Canmore gab es für die deutschen Biathleten Licht und Schatten. Doll verpasste trotz widriger Windbedingungen seinen ersten Sieg nur knapp, Überflieger Schempp ging im Massenstart wie die Damen leer aus. Auch in der Single-Mixed-Staffel gab es nichts zu holen. Von dpa


So., 07.02.2016

Shorttrack Enttäuschungen für Shorttrackerin Seidel bei Heim-Weltcup

Anna Seidel scheiterte im Viertelfinale über 500 Meter.

Die Hoffnungen von Anna Seidel sind beim Heim-Weltcup in Dresden nicht in Erfüllung gegangen. Nur in der Staffel konnte sie mit ihren Teamgefährtinnen auf Platz fünf mit deutschen Rekord überzeugen. Von dpa


So., 07.02.2016

Skispringen Keine Sicht: Weltcup am Holmenkollen abgesagt

Die Reise zum Holmenkollen hätten sich die Skispringer auch sparen können.

Die deutschen Skispringer erleben in Oslo ein Weltcup-Wochenende zum Vergessen. Nach dem vierten Platz im Teamwettbewerb verhindert dichter Nebel das Einzelspringen. Von dpa


So., 07.02.2016

Ski alpin Die doppelte Ledecka: Snowboard-Star beim Ski-Weltcup

Auf Skiern ist Ester Ledecka fast schon so gut unterwegs wie auf dem Snowboard.

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Mit den Entscheidungen hatte Ester Ledecka in Garmisch-Partenkirchen nichts zu tun, und dennoch sorgte die Tschechin auf der Kandahar für Furore. Von dpa


So., 07.02.2016

Skispringen Skispringerin Vogt gelingt wieder gute Platzierung

Skispringen : Skispringerin Vogt gelingt wieder gute Platzierung

Hinzenbach (dpa) - Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt hat beim Weltcup im österreichischen Hinzenbach wieder eine gute Platzierung geschafft. Von dpa


So., 07.02.2016

Ski alpin Rebensburg Zweite bei Super-G in Garmisch - Sieg für Gut

Nur Lara Gut war schneller als Viktoria Rebensburg beim Super-G in Garmisch.

Nach etlichen chancenlosen Rennen hat Viktoria Rebensburg endlich Lindsey Vonn im Speed-Wettkampf hinter sich gelassen - für den Sieg in Garmisch reichte es aber nicht. Den holte sich eine Schweizerin. Von dpa


So., 07.02.2016

Ski nordisch Johaug gewinnt Klassiker in Oslo - Böhler auf Platz 13

Therese Johaug zeigte am Holmenkollen über 30 Kilometer eine überragende Leistung.

Oslo (dpa) - Therese Johaug hat zum ersten Mal den 30-Kilometer-Klassiker der Langläuferinnen im klassischen Stil am Holmenkollen gewonnen. Die Weltcup-Spitzenreiterin aus Norwegen lief allen davon und siegte in 1:24:55,0 Stunden. Von dpa


So., 07.02.2016

Rodeln Loch und Wendl/Arlt auch beim Weltcup in Sotschi vorn

Felix Loch hat in Sotschi seinen sechsten Weltcup-Sieg geholt.

Die deutschen Rennrodler haben zumindest bei den Männern ihre Dominanz im Weltcup bestätigt. Felix Loch und die Doppelsitzer Tobias Wendl/Tobias Arlt waren auch auf der schwierigen Bahn von Sotschi nicht zu schlagen. Natalie Geisenberger wurde Dritte. Von dpa


So., 07.02.2016

Bob Dritter EM-Titel im Viererbob für Arndt

Bob : Dritter EM-Titel im Viererbob für Arndt

Maximilian Arndt bleibt der Viererbob-König von St. Moritz. Nach dem WM-Titel holt er im Bob-Mekka auch den EM-Sieg. Im kleinen Schlitten überraschte er mit Bronze hinter Nico Walter. Anja Schneiderheinze verteidigt ihren EM-Titel und holt den ersten Weltcup-Podestplatz. Von dpa


So., 07.02.2016

Biathlon Staffel-Weltmeisterin Dahlmeier lässt Mixed-Staffel aus

Laura Dahlmeier ist nach ihrem Infekt noch nicht wieder topfit ist.

Canmore (dpa) - Die viermalige Saisonsiegerin Laura Dahlmeier wird anders als ursprünglich geplant zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Canmore nicht in der Mixed-Staffel starten. Die 22-Jährige wird am Sonntagabend (22.05 Uhr) geschont, da sie nach ihrem Infekt noch nicht wieder topfit ist. Von dpa


So., 07.02.2016

Snowboard Chloe Kim holt als erste Frau 100 Punkte in der Halfpipe

Chloe Kim aus den USA hat als erste Frau die perfekte Bewertung von 100 Punkten bekommen.

Park City (dpa) - Die erst 15 Jahre alte US-Snowboarderin Chloe Kim hat beim Halfpipe-Weltcup in Park City als erste Frau die perfekte Bewertung von 100 Punkten bekommen. Von dpa


So., 07.02.2016

Ski nordisch Seefeld-Champion Frenzel müde - Riiber zeigt Qualitäten

Kombinierer Eric Frenzel (r) musste sich mit Rang drei hinter Akito Watabe (l) und Sieger Jarl Magnus Riiber (M) begnügen.

Eric Frenzel hat seinen enormen Anstrengungen von Seefeld Tribut zollen müssen. Am Holmenkollen holt er dennoch Platz drei. Der Norweger Riiber zeigt erstmals, warum er von vielen als der kommende Star der Szene gesehen wird. Von dpa


So., 07.02.2016

Ski alpin Guter Olympia-Test für deutsche Skirennfahrer

Carlo Janka (M) siegte beim Super-G vor Christof Innerhofer (l) und Vincent Kriechmayr.

Andreas Sander auf Rang zehn, Klaus Brandner mit dem besten Resultat seiner Karriere: Der einzige Weltcup-Super-G auf der Olympia-Strecke für die Winterspiele 2018 lief gut für die deutschen Skirennfahrer. Von dpa


So., 07.02.2016

Biathlon Bundestrainer Hönig: «Nicht zu viel Biathlon anbieten»

Gerald Hönig sprach sich gegen mehr Single-Mixed-Staffelrennen aus.

Canmore (dpa) - Damen-Bundestrainer Gerald Hönig hat sich gegen noch mehr Single-Mixed-Staffelrennen im Biathlon-Weltcup ausgesprochen. Von dpa


Sa., 06.02.2016

Biathlon Doll läuft auf Rang zwei - Biathletinnen ohne Podestplatz

Benedikt Doll lief beim Massenstart in Canmore noch auf Platz zwei.

Wie beim Sprint der Damen tags zuvor macht der Wind im Massenstart den Biathleten zu schaffen. Am Fuße der Rocky Mountains haben die deutschen Männer große Probleme. Nur Benedikt Doll kommt sehr erfolgreich durch das Rennen. Die Damen blieben ohne Podestplatz. Von dpa


5151 - 5175 von 5858 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.