Mi., 23.12.2015

Skispringen Freund vor Tournee gelassen: «Nicht alles kontrollieren»

Severin Freund ist der große deutsche Hoffnungsträger bei der Vierschanzentournee.

Severin Freund nimmt einen neuerlichen Anlauf auf den Tournee-Thron. Angesichts der enormen Erwartungshaltung will sich Deutschlands Top-Skispringer aber nicht zusätzlich unter Druck setzen. Von dpa

Mi., 23.12.2015

Ski alpin Vor-Weihnachts-Bilanz: Wenig Podien, viel Hoffnung

Felix Neureuther stand in diesem Winter zweimal auf dem Podium.

Oft standen die deutschen Skirennfahrer in der Saison noch nicht auf dem Podium. Völlig unzufrieden geht es für Neureuther, Rebensburg und Co. dennoch nicht in die Feiertage. Eine Vor-Weihnachts-Bilanz. Von dpa


Mi., 23.12.2015

Ski alpin FIS nach Drohnen-Absturz: «Darf nie wieder passieren»

Marcel Hirscher wurde trotz des Zwischenfalls Zweiter.

Madonna di Campiglio (dpa) - Der Ski-Weltverband FIS hat eine umfassende Aufklärung des Drohnen-Zwischenfalls beim Slalom von Madonna di Campiglio angekündigt. Von dpa


Di., 22.12.2015

Ski alpin Deutsche Slalom-Asse ohne Podium - Drohnenabsturz

Felix Neureuther schied im zweiten Lauf aus.

Ein Jahr nach ihrem Doppelerfolg haben Felix Neureuther und Fritz Dopfer beim Slalom von Madonna di Campiglio das Podest verpasst. Der Sieg von Henrik Kristoffersen wurde von einem Beinahe-Unglück mit einer abgestürzten Drohne überschattet. Von dpa


Di., 22.12.2015

Biathlon Ruhpolding soll Biathlon-Weltcup von Oberhof übernehmen

Der Biathlon-Weltcup in Oberhof wurde abgesagt.

Der für Oberhof geplante Biathlon-Weltcup vom 7. bis 10. Januar 2016 wurde wegen Schneemangels abgesagt. Der Deutsche Skiverband prüft nun alle Varianten, um die Wettkämpfe zum gleichen Zeitpunkt in Ruhpolding ausrichten zu können. Von dpa


Di., 22.12.2015

Ski nordisch Kein Schnee: Silvester-Urlaub für deutsche Kombinierer

Ski nordisch : Kein Schnee: Silvester-Urlaub für deutsche Kombinierer

Bundestrainer Hermann Weinbuch nimmt es gelassen, dass wegen des fehlenden Schnees der Terminplan der Nordischen Kombinierer umgekrempelt werden muss. Er gab seinen Männern Silvester-Urlaub und plant mit einem Training in Seefeld statt Klingenthal. Von dpa


Di., 22.12.2015

Biathlon Schempp fordert Fourcade auf neuer Strecke von Schalke

Biathlon : Schempp fordert Fourcade auf neuer Strecke von Schalke

Biathlon soll im Ruhrgebiet eine Zugnummer bleiben. Um die Attraktivität im Schnee von Schalke zu erhöhen, wurde eine neue Strecke kreiert. Das Duo Schempp/Dahlmeier peilt den nächsten deutschen Triumph an. Von dpa


Di., 22.12.2015

Skispringen Weltmeister Freund führt deutsches Tournee-Aufgebot an

Severin Freund ist Deutschlands größter Hoffnungsträger auf einen Tourneesieg.

Frankfurt/Main (dpa) - Weltmeister Severin Freund führt das Aufgebot der deutschen Skispringer zur 64. Vierschanzentournee an. Von dpa


Mo., 21.12.2015

Ski alpin Schwaiger Vierter in Alta Badia - Jansrud gewinnt

Dominik Schwaiger (r) im Duell mit Andre Myhrer aus Schweden.

Beim Parallel-Riesenslalom von Alta Badia durften die deutschen Skirennfahrer über Platz vier jubeln - doch keiner der Arrivierten um Felix Neureuther war dafür verantwortlich. Ein junger Berchtesgadener sorgte in Südtirol für die große Überraschung. Von dpa


So., 20.12.2015

Sportlerwahl Kombinierer endlich am Ziel: Team besiegt Gold-Fluch

Tino Edelmann, Johannes Rydzek, Eric Frenzel und Fabian Rießle (l-r) sind die Mannschaft des Jahres.

Es war einer der emotionalsten Momente der nordischen Ski-WM: Nach 28 Jahren holten die Kombinierer erstmals wieder Mannschafts-Gold. Das Quartett Edelmann, Frenzel, Rießle und Rydzek krönte damit den erfolgreichen Auftritt der Winterzweikämpfer bei den Titelkämpfen. Von dpa


So., 20.12.2015

Ski nordisch Perfekter Jahresabschluss: Frenzel feiert ersten Sieg

Eric Frenzel gewann in Ramsau.

Die deutschen nordischen Kombinierer haben sich in Ramsau erfolgreich für den Vortag ohne Podestplatz revanchiert. Am Sonntag gewann im österreichischen Ramsau Weltmeister Eric Frenzel. Manuel Faißt wurde Dritter. Von dpa


So., 20.12.2015

Skispringen Freund als Herausforderer zur Tournee - Prevc Topfavorit

Richard Freitag liegt zur Halbzeit auf Rang vier.

Für Severin Freund hat es in Engelberg wieder nicht zum ersten Podestplatz gereicht. Der Weltmeister muss bei der Tournee-Generalprobe wie die gesamte Konkurrenz die derzeitige Dominanz des slowenischen Überfliegers Peter Prevc anerkennen. Von dpa


So., 20.12.2015

Ski alpin Rebensburg verpasst in Courchevel knapp einen Podestplatz

Viktoria Rebensburg fehlten 0,19 Sekunden auf Platz vier.

Es geht wieder aufwärts. Im letzten Damen-Rennen vor den Weihnachtstagen holt sich Viktoria Rebensburg ein gutes Gefühl. Ärgerlich für die Olympiasiegerin: Zum Podest reichte es nicht ganz. Lara Gut freute sich über Erfolge - und eine kleine Kuh. Von dpa


So., 20.12.2015

Ski nordisch Johaug gewinnt Toblach-Langlauf souverän - Ringwald 23.

Therese Johaug gewann das 10-Kilometer-Rennen im klassischen Stil.

Toblach (dpa) - Die Norwegerin Therese Johaug eilt in den Distanzrennen des Langlauf-Weltcups von Sieg zu Sieg und geht als klare Favoritin in die Tour de Ski. Die Weltcup-Gesamtführende gewann in Toblach auch das 10-Kilometer-Rennen im klassischen Stil. Von dpa


So., 20.12.2015

Ski alpin Sieben Rennen, fünf Siege: Svindal stürmt Weltcup-Top-Ten

Aksel Lund Svindal feierte am Wochenende seinen 30. Weltcupsieg.

Gröden (dpa) - Dank eines fantastischen Saisonstarts ist Norwegens Ausnahme-Skirennfahrer Aksel Lund Svindal in der Bestenliste des alpinen Weltcups weiter auf dem Vormarsch. Von dpa


So., 20.12.2015

Biathlon Schempp verpasst Sieg-Hattrick: Vierter nach zwei Fehlern

Simon Schempp musste sich im Fotofinish um Platz drei Ole Einar Björndalen geschlagen geben.

Pokljuka (dpa) - Simon Schempp hat beim Biathlon-Weltcup in Pokljuka den ersten Sieg-Hattrick seiner Karriere knapp verpasst. Nach dem Doppelsieg in Sprint und Verfolgung musste sich der 27-Jährige im Massenstart mit Rang vier zufriedengeben. Von dpa


So., 20.12.2015

Ski alpin Neuer Ski-Airbag dämpft Sturz von Olympiasieger

Für Olympiasieger Matthias Mayer ist die Saison beendet.

Im sechsten Ski-Rennen der Saison ist erstmals der neue Airbag in den Fokus gerückt: In Gröden wurde er beim Sturz von Abfahrer Mayer ausgelöst. Der Olympiasieger glaubt, das Luftpolster habe ihn vor Schlimmerem bewahrt. Standard ist der Airbag aber noch längst nicht. Von dpa


So., 20.12.2015

Skispringen Erschöpfter Schlierenzauer in ärztlicher Behandlung

Gregor Schlierenzauer befindet sich derzeit in ärztlicher Behandlung.

Engelberg (dpa) - Der Start von Gregor Schlierenzauer bei der Vierschanzentournee im Skispringen steht auf der Kippe. Der Weltcup-Rekordsieger aus Österreich, der sich selbst eine Wettkampfpause verordnet hat, wird derzeit bei seinem Vertrauensarzt in Innsbruck medizinisch untersucht. Von dpa


So., 20.12.2015

Ski nordisch Norweger Sundby im Langlauf-Weltcup wieder siegreich - Dobler 22.

Martin Johnsrud Sundby scheint unschlagbar.

Toblach (dpa) - Weltcup-Spitzenreiter Martin Johnsrud Sundby ist bei Distanzrennen im Langlauf-Weltcup derzeit unschlagbar. Der Norweger gewann auch das 15-Kilometer-Klassikrennen im italienischen Toblach. Von dpa


So., 20.12.2015

Rodeln Gala-Auftritt zum Jahresabschluss: Rennrodler dominieren

Felix Loch fuhr seinen ersten Saisonsieg aus.

Die Rennrodel-Olympiasieger Felix Loch und Natalie Geisenberger feierten in Calgary ihre ersten Weltcup-Siege in dieser Saison. Die Freude im deutschen Lager war entsprechend groß. Doch auch die Doppelsitzer ließen in Kanada nichts anbrennen. Von dpa


Sa., 19.12.2015

Ski alpin Olympiasieger Mayer stürzt bei Abfahrt in Gröden

Matthias Mayer stürzte in Gröden.

Erstmals ist bei einem Sturz im alpinen Skiweltcup ein Airbag ausgelöst worden. Olympiasieger Mayer krachte bei der Abfahrt in Gröden auf das Luftpolster. Die neu entwickelten Airbags sind erst seit dieser Saison bei wenigen Athleten im Einsatz. Von dpa


Sa., 19.12.2015

Skispringen Kein Podiumsplatz für DSV-Adler bei Prevc-Show

Peter Prevc (r) und sein Bruder Domen freuen sich über den Doppelerfolg.

Das hat die Skisprung-Welt noch nicht erlebt. Beim Weltcup in Engelberg landen erstmals zwei Brüder auf Platz eins und zwei. Peter Prevc gewinnt vor dem sieben Jahre jüngeren Domen. Für die deutschen Springer ist auf dem Podium dieses Mal kein Platz. Von dpa


Sa., 19.12.2015

Ski nordisch Norwegische Kombinierer dreifach vorn - Edelmann Vierter

Tino Edelmann (2.v.r.) landete am Ende auf undankbaren vierten Platz.

Tino Edelmann war als Vierter überraschend bester Deutscher beim Weltcup der nordischen Kombinierer in Ramsau am Dachstein. Die Norweger landeten wie zuletzt vor zwei Jahren im französischen Chaux-Neuve einen Dreifach-Erfolg. Von dpa


Sa., 19.12.2015

Ski nordisch Langläuferinnen Kolb und Herrmann überzeugen in Toblach

Hanna Kolb landete im Sprint von Toblach auf Platz fünf.

Die deutschen Langläuferinnen haben erstmals in dieser Saison in einem Weltcup-Sprint den Sprung ins Finale geschafft. Am Ende reichte es für Hanna Kolb und Denise Herrmann aber nur zu den letzten beiden Plätzen im Feld der sechs Schnellsten. Die Männer enttäuschten. Von dpa


5326 - 5350 von 5648 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.