Sa., 06.12.2014

Ski nordisch Weltcup-Gesamtstand

Stand nach 2 von 17 Wettbewerben Von dpa


Sa., 06.12.2014

Eiskunstlauf Hoffnungspaar Prölß/Blommaert trennt sich

Oberstdorf (dpa) - Die ehemaligen deutschen Paarlaufmeister Annabelle Prölß und Ruben Blommaert haben sich nur eine Woche vor den nationalen Titelkämpfen in Stuttgart getrennt. Von dpa


Sa., 06.12.2014

Ski nordisch Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 4 von 27 Wettbewerben Von dpa


Sa., 06.12.2014

Ski alpin Vonn Achte beim Weltcup-Comeback: «War nur eine Probe»

Bis Lindsey Vonn lächelte, dauerte es ein bisschen. Direkt im Ziel schien der US-Skistar mit seinem Resultat beim Comeback zu hadern. Doch schon kurz darauf sah die 30-Jährige das Positive in Rang acht zum Auftakt. Denn: «Das war nur eine Probe.» Von dpa


Sa., 06.12.2014

Ski alpin Svindal-Teamkollege Jansrud dominiert Speedrennen

Beaver Creek (dpa) - Mit dem Sieg auf der WM-Piste in Beaver Creek übernahm Kjetil Jansrud die Führung. Als einziger Skirennfahrer gewann der Doppel-Olympiasieger aus Norwegen im Jahr 2014 fünf Weltcup-Rennen - Felix Neureuther und Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher aus Österreich stehen bei vier. Von dpa


Sa., 06.12.2014

Ski nordisch Kombinierer Frenzel kann auf Weltcup-Podestplatz hoffen

Lillehammer (dpa) - Olympiasieger Eric Frenzel darf beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Lillehammer auf einen Podestplatz hoffen. Der Oberwiesenthaler sprang 137 Meter weit und geht als Dritter in den 10-Kilometer-Langlauf. Von dpa


Sa., 06.12.2014

Ski Olympiasieger Wise gewinnt ersten Halfpipe-Weltcup

Copper Mountain (dpa) - Olympiasieger David Wise aus den USA hat den ersten Halfpipe-Weltcup der WM-Saison gewonnen. Für seine Vorstellung vor heimischem Publikum in Copper Mountain bekam der Ski-Freestyler 92,40 Punkte. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Ski alpin Vonn Achte bei Comeback - Maze gewinnt Abfahrt

Lindsey Vonn hat sich mit einem guten achten Platz im Weltcup zurückgemeldet. Auf ihrer Lieblingsstrecke in Lake Louise war Tina Maze aber noch außer Reichweite. Viktoria Rebensburg wurde Zehnte und sorgte damit für das beste DSV-Resultat am Freitag. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Ski alpin Jansrud gewinnt Abfahrt auf WM-Strecke - Stechert 16.

Beaver Creek (dpa) - Super-G-Olympiasieger Kjetil Jansrud hat die Weltcup-Abfahrt auf der WM-Piste in Beaver Creek gewonnen. Dem Skirennfahrer aus Norwegen gelang damit im dritten Speedrennen der Saison der dritte Sieg. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Rodeln Loch in Lake Placid geschlagen - Eggert/Benecken vorn

Nach dem überragenden Start in Innsbruck ist Rodel-Olympiasieger Felix Loch in der neuen Weltcupsaison erstmals klar bezwungen worden. Die deutsche Bilanz retteten am Freitag aber die Doppelsitzer. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Ski alpin Weltcupstand Abfahrt, Herren

Stand nach 2 von 10 Wettbewerben Von dpa


Fr., 05.12.2014

Rodeln Deutsche Rodler verpassen Podest - Loch nur Sechster

Lake Placid (dpa) - Die deutschen Rodel-Männer um Felix Loch haben beim zweiten Weltcup der Saison das Podest klar verpasst. Der 25 Jahre alte Olympiasieger kam in Lake Placid nur auf den enttäuschenden Rang sechs. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Eisschnelllauf Pechstein Sechste beim Heim-Rennen: «Nicht unzufrieden»

Claudia Pechstein hat auch beim Heim-Weltcup in Berlin bewiesen, dass sie auch mit fast 43 Jahren in der Weltspitze mithalten kann. Über 3000 Meter kam die fünfmalige Olympiasiegerin auf den sechsten Platz. Die Sprinter konnten strahlen. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Skispringen Vogt nur 19. beim Auftakt der Skispringerinnen

Den Olympiasieg kann Carina Vogt keiner mehr nehmen. Für die Skispringerin geht es in der neuen Saison zunächst darum, nach einer Operation wieder Anschluss und Vertrauen in ihre Sprünge zu finden. Von den Kolleginnen konnte zunächst keine in die Bresche springen. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Skispringen Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 1 von 14 Wettbewerben Von dpa


Fr., 05.12.2014

Skispringen Katharina Althaus in Lillehammer Zehnte

Lillehammer (dpa) - Die deutschen Skispringerinnen sind verhalten in die neue Wettkampfsaison gestartet. Beim Weltcup im norwegischen Lillehammer war Katharina Althaus bester Schützling von Bundestrainer Andreas Bauer. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Ski nordisch Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 3 von 27 Wettbewerben Von dpa


Fr., 05.12.2014

Ski nordisch Herrmann meldet sich zurück: Sechste beim Sprint

Nach dem Fehlstart in die neue Langlauf-Saison vor einer Woche in Ruka haben sich zumindest die Damen rehabilitiert. In Denise Herrmann und Hanna Kolb waren beim Weltcup-Sprint in Lillehammer zwei von ihnen im Halbfinale. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Ski alpin Schneemangel: Rennen von Frankreich nach Are verlegt

Val d'Isère (dpa) - Wegen Schneemangels sind die Rennen im alpinen Ski-Weltcup von Val d'Isère und Courchevel ins schwedische Are verlegt worden, teilte der Skiweltverband FIS mit. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Ski nordisch Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 3 von 27 Wettbewerben Von dpa


5576 - 5600 von 5976 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter