Do., 11.09.2014

Biathlon Nachwuchsförderung im Biathlon soll verbessert werden

Oberhof (dpa) - Nach dem Debakel der deutschen Biathletinnen bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi will der DSV die Nachwuchsförderung verbessern. Von dpa

Mi., 10.09.2014

Biathlon Müssiggang von Neuner-Kritik überrascht

Dresden (dpa) - Der ehemalige Biathlon-Cheftrainer Uwe Müssiggang kann die Kritik von Rekord-Weltmeisterin Magdalena Neuner nicht nachvollziehen. Von dpa


Di., 09.09.2014

Eisschnelllauf DESG sucht Chefcoach für Eisschnelllauf und Shorttrack

Nach den Misserfolgen der Olympia-Saison sucht der Eisschnelllauf-Verband nach neuen Wegen, um an alte Erfolgszeiten anzuknüpfen. Auf dem Prüfstand stehen auch die Trainerstellen. Dennoch kam die Ausschreibung des Cheftrainer-Postens überraschend. Von dpa


Di., 09.09.2014

Eisschnelllauf Eisschnellläufer Kramer setzt auf Massenstart-Rennen

Amsterdam (dpa) - Der dreimalige Olympiasieger Sven Kramer hat sich für die kommende Eisschnelllauf-Saison neue Ziele gesetzt. Von dpa


Mo., 08.09.2014

Eiskunstlauf Szolkowy wird Eiskunstlauf-Trainer in Russland

Chemnitz (dpa) - Der fünfmalige Paarlauf-Weltmeister Robin Szolkowy arbeitet künftig als Nachwuchstrainer im russischen Eiskunstlaufteam um Erfolgstrainerin Nina Mozer. Von dpa


So., 07.09.2014

Biathlon Neuners Kritik beschäftigt Biathleten

Die Olympia-Medaillengewinner haben dem ersten Teil der deutschen Biathlon-Meisterschaften in Altenberg den Stempel aufgedrückt. Beherrschendes Thema aber war die deftige Kritik von Magdalena Neuner an Trainern und Funktionären. Von dpa


So., 07.09.2014

Biathlon Peiffer Doppelmeister - Hildebrand siegt in Verfolgung

Altenberg (dpa) - Arnd Peiffer hat bei den deutschen Biathlon-Meisterschaften in Altenberg einen Doppelsieg gefeiert. Der frühere Weltmeister setzte sich nach seinem Sprint-Sieg auch in der 12,5-Kilometer-Verfolgung durch. Von dpa


So., 07.09.2014

Skispringen Freitag holt ersten Meistertitel - Schmitt-Abschied

Richard Freitag ist erstmals deutscher Meister im Skispringen. Der Sachse setzt damit nach der Olympia-Enttäuschung ein Zeichen für den WM-Winter. Im Team sind die Bayern einmal mehr eine Macht. Martin Schmitt wird noch einmal verabschiedet. Von dpa


So., 07.09.2014

Skispringen Bayern-Quartett holt Teamtitel in Hinterzarten

Hinterzarten (dpa) - Das Skisprung-Quartett aus Bayern ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat bei den deutschen Meisterschaften den Titel im Teamwettbewerb verteidigt. Von dpa


So., 07.09.2014

Biathlon Biathlon-WM 2019 wieder in Östersund

St. Wolfgang (dpa) - Die Biathlon-Weltmeisterschaften 2019 finden wieder im schwedischen Östersud statt. Das entschieden die Delegierten des Kongresses der Internationalen Biathlon-Union (IBU) im österreichischen St. Wolfgang. Von dpa


Sa., 06.09.2014

Ski nordisch Richard Freitag gewinnt ersten deutschen Meistertitel

Hinterzarten (dpa) - Richard Freitag hat sich in Hinterzarten seinen ersten deutschen Meistertitel im Skispringen gesichert. Der 23-Jährige von der SG Nickelhütte Aue stand in beiden Durchgängen die größte Weite (104,5 Meter, 103,5 Meter) und erhielt für seine Sprünge die Gesamtnote 267,5. Von dpa


Fr., 05.09.2014

Biathlon Nach langer Pause: Comeback von Miriam Gössner

Altenberg (dpa) - Biathletin Miriam Gössner hat nach acht Monaten Pause ihren ersten Wettkampf bestritten. Die 24-Jährige nahm zum Auftakt der deutschen Meisterschaften in Altenberg am Skirollerrennen teil und belegte den sechsten Platz. Von dpa


Do., 04.09.2014

Biathlon Eder neuer Trainer der weißrussischen Biathletinnen

Leipzig (dpa) - Der Österreicher Alfred Eder ist neuer Trainer der weißrussischen Biathletinnen um Superstar Darja Domratschewa. Der 60-Jährige tritt damit die Nachfolge des Altenbergers Klaus Siebert an, der sein Engagement nach der abgelaufenen Saison aus gesundheitlichen Gründen beendet hatte. Von dpa


Di., 02.09.2014

Ski alpin Österreichs Skistar Schild beendet Karriere unter Tränen

Nach 13 Jahren Weltcup ist Schluss: Mit Marlies Schild beendet eine der erfolgreichsten Alpin-Athletinnen ihre Karriere. Die Laufbahn war von diversen Siegen genauso geprägt wie von schweren Verletzungen. Von dpa


Mo., 01.09.2014

Eiskunstlauf Liebers bricht sich Schulter bei Pirouette

Berlin (dpa) - Der Olympia-Achte im Eiskunstlauf, Peter Liebers, hat sich in der Saisonvorbereitung eine schwere Schulterverletzung zugezogen. Von dpa


Di., 26.08.2014

Biathlon Olympiasieger Fourcade an Drüsenfieber erkrankt

Leipzig (dpa) - Der zweifache Biathlon-Olympiasieger Martin Fourcade ist am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankt. Durch die Viruserkrankung muss der Franzose seine Saisonvorbereitung unterbrechen und für mehrere Wochen kürzertreten. Das teilte der französische Verband mit. Von dpa


So., 24.08.2014

Biathlon Rösch holt ersten Biathlon-WM-Titel für Belgien

Tjumen (dpa) - Olympiasieger Michael Rösch hat den ersten Biathlon-WM-Titel für Belgien gewonnen. Bei den Weltmeisterschaften im Sommer-Biathlon im sibirischen Tjumen sicherte sich der Altenberger am Sonntag Gold in der Verfolgung, nachdem er tags zuvor bereits Silber im Sprint gewonnen hatte. Von dpa


Mo., 11.08.2014

Ski nordisch Langläufer Franz Göring beendet Karriere

Zella-Mehlis (dpa) - Skilangläufer Franz Göring beendet seine Laufbahn als Leistungssportler. Das teilte der 29-Jährige mit. Göring entschied sich wegen anhaltender gesundheitlicher Probleme zu diesem Schritt. Von dpa


Di., 29.07.2014

Rodeln Olympia-Bobbahn in Sarajevo soll wieder genutzt werden

Sarajevo (dpa) - Die im Bürgerkrieg zerstörte Bobbahn der Olympischen Spiele 1984 in Sarajevo soll wieder genutzt werden. Von dpa


So., 06.07.2014

Biathlon Sachenbacher-Stehle will nach IBU-Entscheidung aufklären

Reit im Winkl (dpa) - Die nach einer positiven Dopingprobe von den Olympischen Winterspielen in Sotschi suspendierte Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle will ihre Fans nach der Sanktionsentscheidung der Internationalen Biathlon-Union umfassend aufklären. Von dpa


Sa., 21.06.2014

Rodeln Josef Fendt bleibt Präsident des Rodel-Weltverbandes

Innsbruck (dpa) - Josef Fendt bleibt Präsident des Internationalen Rennrodel-Verbandes (FIL). Beim 62. FIL-Kongress in Innsbruck bestätigten die Delegierten aus 38 Mitgliedsverbänden den 66 Jahre alten Berchtesgadener per Akklamation an der Spitze des olympischen Fachverbandes. Von dpa


Di., 06.05.2014

Bob Bobpilot Machata wechselt nach Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Manuel Machata hat nach der Rücknahme seiner Einjahressperre den Verein gewechselt und plant einen kompletten Neuanfang im Bobsport. Der Viererbob-Weltmeister von 2011 fährt von sofort an für den Bobclub Stuttgart Solitude. Von dpa


Mo., 05.05.2014

Rodeln Hüfner setzt Karriere fort

Oberhof (dpa) - Weltklasse-Rodlerin Tatjana Hüfner setzt nach reiflicher Überlegung ihre Laufbahn fort. Die Olympia-Zweite vom BRC Friedrichroda ist in die nacholympische Saison eingestiegen. Von dpa


Mo., 21.04.2014

Rodeln Möller beendet Rodel-Karriere

David Möller hat seine Rodel-Karriere beendet, 22 Jahren in den Eisrinnen dieser Welt waren genug. Ab sofort stehen die Familie des zweimaligen Weltmeisters und die berufliche Zukunft im Vordergrund. Der endgültige Entschluss reifte bei ein paar Gläsern Whiskey. Von dpa


Mi., 16.04.2014

Sportpolitik Lange wird Chef des Wintersportzentrums Oberhof

Oberhof (dpa) - André Lange soll neuer Chef des Thüringer Wintersportzentrums Oberhof werden. Der erfolgreichste Pilot der Bob-Geschichte tritt dann die Nachfolge von Wolfgang Filbrich an, der Ende Juli in den Ruhestand geht. Von dpa


5951 - 5975 von 6019 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.