Ski
Alle sieben deutschen Skicrosser im WM-Hauptwettbewerb

St. Georgen ob Murau (dpa) - Alle sieben deutschen Skicrosser haben bei den Weltmeisterschaften am Kreischberg den Einzug in den Hauptwettbewerb geschafft.

Samstag, 24.01.2015, 14:24 Uhr aktualisiert: 24.01.2015, 14:28 Uhr

Neben Daniel Bohnacker , dem Fünftplatzierten der Qualifikation, darf sich vor allem auch Andreas Schauer , der Siebter in der Vorausscheidung wurde, berechtigte Medaillenhoffnungen machen. «Dabei kämpfe ich seit zwei Tagen mit einer Erkältung, beim Aufwärmen habe ich mich auch noch an der Oberschenkelrückseite verletzt - Verdacht auf Muskelfaserriss», kommentierte Schauer in Österreich . «Trotzdem will ich morgen natürlich ganz vorne dabei sein, das ist meine Mission.»

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3022411?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686267%2F
Nachrichten-Ticker