Rennen in Calgary
Bob-Olympiasiegerin Jamanka gewinnt Gesamtweltcup

Calgary (dpa) - Bob-Olympiasiegerin Mariama Jamanka hat sich mit ihrem vierten Saisonsieg erstmals den Gewinn des Gesamtweltcups gesichert.

Sonntag, 24.02.2019, 08:42 Uhr aktualisiert: 24.02.2019, 08:46 Uhr
Mariama Jamanka (l) und Annika Drazek feiern in Calgary ihren Sieg.
Mariama Jamanka (l) und Annika Drazek feiern in Calgary ihren Sieg. Foto: Jeff Mcintosh

Mit Anschieberin Annika Drazek setzte sich Jamanka beim Weltcup-Finale im kanadischen Calgary vor US-Pilotin Elana Meyers Taylor mit Anschieberin Lake Kwaza durch.

Jamanka hatte nach zwei starken Läufen deutlich 0,31 Sekunden Vorsprung und feierte eine Woche vor dem Saisonhöhepunkt in Whistler eine gelungene WM-Generalprobe. Den dritten Platz (+ 0,42 Sekunden) sicherte sich Stephanie Schneider mit Anschieberin Ann-Christin Strack. Schneider kam in der Gesamtwertung auf Platz zwei. Die Winterbergerin Anna Köhler musste wegen einer Grippe passen.

«Geil. Ich wusste die ganze Woche nicht so genau, wo wir stehen, weil ich hier noch nie war und meine ersten Fahrten gemacht habe», sagte Jamanka, die nun als Mitfavoritin zur WM fährt, in der ARD. «Ich erwarte schwere Bedingungen bei der WM. Es werden harte zwei Renntage. Aber momentan läuft es, mal schauen was da geht», sagte Jamanka.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6413446?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686267%2F
Nachrichten-Ticker