Shorttrack
Olympiasieger Girard beendet Karriere mit 22 Jahren

Saguenay (dpa) - Shorttrack-Olympiasieger Samuel Girard beendet im Alter von 22 Jahren überraschend seine Karriere.

Samstag, 25.05.2019, 09:22 Uhr aktualisiert: 25.05.2019, 09:26 Uhr
Shorttrack-Olympiasieger Samuel Girard hat im Alter von 22 Jahren überraschend seine Karriere beendet.
Shorttrack-Olympiasieger Samuel Girard hat im Alter von 22 Jahren überraschend seine Karriere beendet. Foto: Michael Kappeler

Auf einer Pressekonferenz in Saguenay in der Provinz Quebec gab er Motivationsprobleme als Grund an. Als erster Kanadier hatte er bei den Winterspielen in Pyeongchang 2018 Olympia-Gold über 1000 Meter geholt. Ausserdem eroberte er in Südkorea mit der Staffel die Bronzemedaille.

Insgesamt sechs Medaillen gewann Girard bei Weltmeisterschaften.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6638252?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686267%2F
Nachrichten-Ticker