Skispringen
«Du bist mein HELD»: Katharina Althaus dankt Trainer Bauer

Oberstdorf (dpa) - Skisprung-Weltmeisterin Katharina Althaus hat ihrem scheidenden Trainer Andreas Bauer mit sehr emotionalen Worten gedankt.

Freitag, 05.03.2021, 17:08 Uhr aktualisiert: 05.03.2021, 17:12 Uhr
Katharina Althaus (r) war fast die komplette Zeit unter Skisprung-Trainer Andreas Bauer (l) dabei.
Katharina Althaus (r) war fast die komplette Zeit unter Skisprung-Trainer Andreas Bauer (l) dabei. Foto: Daniel Karmann

«Andi du bist mein HELD und ich werde dich sehr vermissen. Ich bin stolz ein Teil deiner unglaublichen Karriere zu sein - du bist eine LEGENDE!», schrieb die Allgäuerin Althaus in den sozialen Netzwerken. Der 57 Jahre alte Trainer, der die deutschen Skisprung-Frauen im vergangenen Jahrzehnt betreute, hatte am 4. März mitgeteilt, seinen Posten nach Saisonende aufzugeben und sich um ein nicht näher benanntes «privates Projekt» zu kümmern.

Die 24-Jährige war fast die komplette Zeit unter Bauer dabei und hat inzwischen vier WM-Titel und Olympia-Silber in Pyeongchang gewonnen. «Du hast mich als junges Mädel mit 15 Jahren ins Team geholt und ich bin mit dir an meiner Seite in diesem Sport groß geworden», betonte Althaus. Sie sei auch eineinhalb Tage nach der Verkündung von Bauers Entscheidung «immer noch sprachlos und überwältigt». Wer in der Olympia-Saison 2021/22 auf Bauer folgt, ist noch unklar.

© dpa-infocom, dpa:210305-99-706280/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7852505?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686267%2F
Nachrichten-Ticker