Mi., 25.10.2017

Volleyball: Frauen-Bundesliga Libera Lisa Thomsen ist Führungskraft und Anlaufstelle beim USC Münster

Wieder im Mittelpunkt: USC-Libera Lisa Thomsen. Die 32-Jährige sagt: „Ich gehe jeden Tag gern zum Training.“

Münster - Die Rückkehr zum USC Münster muss sich für Lisa Thomsen wie eine Reise in die Vergangenheit anfühlen. Schon von 2006 bis 2009 trug sie das Trikot der Unabhängigen. Aktuell ist sie nicht nur auf dem Feld gefordert, sondern auch als Stütze für viele junge Spielerinnen. Von Wilfried Sprenger

So., 22.10.2017

Volleyball: Frauen-Bundesliga Für den USC Münster ist nichts zu holen beim Dresdner SC

Satz- und punktlos in Dresden: Beim DSC verloren mit dem USC (v.l.) Lisa Thomsen, Ivana Vanjak, Juliet Lohuis und Mareike Hindriksen.

Münster - Das war deutlich: Mit 0:3 unterlag der USC Münster beim Meisterschaftsanwärter Dresdener SC. Der Drops war ziemlich schnell gelutscht, genau genommen nach 81 Minuten. Die Gäste hatten keine Chance. Von Henner Henning


Fr., 20.10.2017

Volleyball: Bundesliga USC-Trainer Buijs: „Wir sind bereit“

Stammkraft im Mittelblock des USC: Nationalspielerin Juliane Langgemach

Münster - Nehmen die Dinge ihren „normalen“ Gang, steht der USC Münster am Sonntag vor einer Herkules-Aufgabe. Das erste Auswärtsspiel der neuen Saison beim Dresdner SC ist direkt eine enorme Herausforderung. Von Wilfried Sprenger


Di., 17.10.2017

Volleyball: Frauen-Bundesliga Nach dem 3:0 gegen Erfurt ist der USC selbstbewusst, bleibt aber realistisch

Keinen Ball verloren gibt Lisa Thomsen. Die Libera des USC wurde gegen Erfurt zur wertvollsten Spielerin gekürt.

Münster - Der Auftakt in die neue Saison stimmte beim USC Münster alle glücklich, das souveräne 3:0 gegen SW Erfurt sorgte für Heiterkeit und Freude. Doch überschwänglich wird am Berg Fidel keiner, nur zu gut konnten alle Beteiligte die Partie gegen phasenweise überforderte Gäste einordnen. Von Henner Henning


So., 15.10.2017

Volleyball: Frauen-Bundesliga Bestandene Feuertaufe: USC Münster fertig SW Erfurt 3:0 ab

Jubel über den ersten Sieg: (v.l.) Lena Vedder, Juliane Langgemach, Mareike Hindriksen, Ivana Vanjak, Lisa Thomsen und Ines Bathen waren gegen Erfurt klar überlegen.

Münster - Das ist ein Start nach Maß für die Volleyballerinnen des USC Münster. SW Erfurt wurde am Sonntag vor 1136 Zuschauern in der Sporthalle Berg Fidel mit 3:0 bezwungen. Von Henner Henning


Sa., 14.10.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga USC hofft gegen Erfurt auf Initialzündung

Bundesliga-Premiere für diesen neuen Block: Juliet Lohuis (r.) und Ivana Bulajic freuen sich auf das erste Heimspiel mit dem USC gegen Erfurt.

Münster - Die ersten Spiele einer neuen Saison waren für den USC Münster in den vergangenen Jahren kein Vergnügen. Seit 2013, als die VolleyStars Thüringen mit 3:2 bezwungen wurden, gab es keinen Auftaktsieg mehr. Am Sonntag ist SW Erfurt zu Gast – und der Wille ist groß, die Serie zu brechen. Von Henner Henning


Fr., 13.10.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga Vorfreude, Kribbeln, Anspannung – USC fiebert Start entgegen

Für den Lena Vedder (r.) und den USC geht es Sonntag los. 

Münster - Wenn es am Sonntag gegen SW Erfurt für den USC Münster um Punkte geht, dann entscheidet sich mit einem Schlag, ob die Vorbereitung als gelungen eingestuft wird oder nicht. Bis es losgeht, können es die Spielerinnen kaum erwarten. Von Henner Henning


Do., 12.10.2017

Volleyball: Kommentar Im USC-Kader schlummert eine Menge Potenzial

Teun Buijs 

Der USC Münster hat sich in der Saisonpause einmal mehr neu erfunden. So krass wie diesmal war der Umbruch allerdings noch nie. Ein Unterfangen nicht ohne Risiko, aber durchaus eines, das eine faire Chance verdient hat, schreibt unser Redaktionsmitglied Wilfried Sprenger in seinem Kommentar.


Do., 12.10.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Video: Bathen und Hindriksen strahlen im Interview Zuversicht aus

Die Zuspielerin: Mareike Hindriksen ist nicht nur Regisseurin des USC, sondern auch die Kapitänin. Ines Bathen (r.) ist das Urgestein des Vereins.

Münster - Am Sonntag geht es los für den USC Münster. SW Erfurt ist der erste Gast am Berg Fidel, wenn die Bundesliga beginnt. Zwei der Führungsspielerinnen äußerten sich zuvor im Interview. Mareike Hindriksen und Ines Bathen eint die Zuverischt vor dem Start.


Do., 12.10.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Kurz vor dem Saisonstart sucht die VBL noch immer Zentralvermarkter

Die Frauen des Schweriner SC gewannen unlängst den Supercup. Über 5000 Zuschauer schauten ihnen in Hannover zu. Es gibt eine Nachfrage für Volleyball im Land, aber noch immer keinen Durchbruch in der Zentralvermarktung.

Münster - Ein Masterplan sollte die Volleyball-Bundesligen attraktiver machen. Doch so richtig vorangekommen sind die Verantwortlichen noch nicht. Kurz vor dem Saisonstart der Frauen-Eliteklasse – der USC Münster beginnt am Sonntag gegen SW Erfurt – am Wochenende fehlt noch immer ein Zentralvermarkter. Von Wilfried Sprenger


Mi., 11.10.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Viel Bewegung am Netz – USC vollzieht die meisten Wechsel

Im Testspiel gegen die Männer der Ostbek Pirates stellt Mareike Hindriksen den Ball für Juliane Langgemach. Die Zuspielerin, die auch Kapitänin ist, zählt zum Kreis der elf Neuen. Langgemach trug schon in der vergangenen Saison Grün.

Münster - Das ist schon mal ein Wert, der aufhorchen lässt: 64 von 115 Spielerinnen in den Mannschaften der Bundesliga sind neu in ihrem Team. Ganz vorne dabei: der USC Münster, der gleich elf neue Kräfte vor der am Wochenenden beginnenden Serie begrüßte. Von Wilfried Sprenger


Di., 10.10.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga Büring begleitet den USC aus einem anderen Blickwinkel

Ein gutes Team: Axel Büring (r.), Vizepräsident Sport beim USC, hält Trainer Teun Buijs den Rücken frei.

Münster - Jahrzehntelang war Axel Büring der Mann auf der Trainerbank des USC Münster. Nach zweijähriger Pause kehrte er in diesem Sommer zurück – allerdings als Sportlicher Leiter oder genauer gesagt: Vizepräsident Sport. Auch für ihn wird die am Sonntag beginnende Saison zu einer neuen Erfahrung. Von Henner Henning


So., 08.10.2017

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC Münster glückt Generalprobe

Mit zwei Siegen kehrte der USC mit Mareike Hindriksen (l.) und Juliane Langgemach, hier in einem Test gegen einen Männer-Drittligisten aus Hamburg, aus Jestetten zurück.

Münster - Die Volleyballerinnen des USC Münster scheinen gerüstet für den Start in die neue Saison. Beim Turnier des VC Kanti Schaffhausen in Jestetten gab es zwei Siege und eine Niederlage für die Schützlinge von Trainer Teun Buijs. Von Henner Henning


Do., 05.10.2017

Volleyball: Bundesliga USC zur Generalprobe in der Schweiz

Teun Buijs  

Münster - Generalprobe in der Schweiz. Wenige Tage vor dem Saisonstart in der Bundesliga spielen die USC-Damen noch ein Vorbereitungsturnier. Gegner sind die Bundesliga-Konkurrenten Aachen und Erfurt sowie Gastgeber Schaffhausen. Von Wilfried Sprenger


Mo., 02.10.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga USC holt mit zwei Siegen und einer Niederlage Platz zwei in Paris

Fels in der Brandung: Teun Buijs ist ein überaus erfahrener Trainer. Aktuell bereitet er den USC auf die neue Bundesliga-Saison vor. Am kommenden Wochenende spielt sein Team noch ein Turnier in der Schweiz.

Münster - Mit zwei Siegen und einer Niederlage kehrte der USC Münster vom Vorbereitungsturnier in Paris zurück. Trainer Teun Buijs sah erneut gute Ansätze seiner Mannschaft und gibt sich zwei Wochen vor dem Saisonstart betont zuversichtlich. Von Wilfried Sprenger


Do., 28.09.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga Vorletzter Test für den USC in Paris statt in Dippoldiwalde

Mareike Hindriksen ist nach kurzer Erkrankung wieder fit. Am Wochenende spielt sie mit dem USC ein Turnier in Paris.

Münster - Eigentlich wollte der USC Münster an diesem Wochenende das obligatorische Testturnier im sächsischen Dippoldiswalde absolvieren. Das wurde aber abgesagt, stattdessen geht es nach Paris. Auch nicht schlecht. Neuigkeiten gibt es von Ivana Bulajic. Von Wilfried Sprenger


Mi., 27.09.2017

Beachvolleyball: World Tour Behrens sagt Bundesstützpunkt ab und sucht Schumacher-Nachfolgerin

Kim Behrens 

Münster - Kim Behrens bestreitet die letzten beiden Weltserienturniere des Jahres mit Sandra Ittlinger. Ob die auch 2018 ihre Partnerin im Sand ist? Offen. Die USC-Beacherin muss sich auf jeden Fall um eine Nachfolgerin von Anni Schumacher bemühen. Einen Wechsel an den Bundesstützpunkt hat sie abgelehnt. Von Henner Henning


Di., 26.09.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga Finnisches Zusammenspiel beim USC mit Laakkonen und Kylmäaho

Eine finnische Kombination: Katja Kylmäaho bedient ihre Landsfrau Roosa Laakkonen.  

Münster - Wer hätte das gedacht? Die meisten Legionäre beim USC Münster kommen in der Saison 2017/18 aus Finnland. Mittelblockerin Roosa Lakkonen und Zuspielern Katja Kylmäaho bilden schon ein gut funktionierendes Team und haben sich schnell eingefunden in der Stadt. Von Henner Henning


Mo., 25.09.2017

Volleyball: Bundesliga Sympathisch, persönlich, nahbar – Saisoneröffnung schärft USC-Profil

Seht her, wir können es auch gegen die Herren: Gegen den Drittligisten Ostbek Pirates, der sich in seinen Angriffsaktionen aber zurückhielt, spielten bei der USC-Saisoneröffnung (v.l.) Lena Vedder, Mareike Hindriksen, Juliane Langgemach, Ines Bathen, Luisa Keller und Lisa Thomsen 2:2.

Münster - Die Saisoneröffnung des USC Münster war ein echter Erfolg. Der Club, der sich manchmal schwertat damit, sich in der Stadt ein präsentes Image zu verschaffen, nahm die Fans am Samstag mit und zeigte sich sportlich wie auch neben dem Feld bestens präpariert für die Saison. Von Thomas Austermann


Fr., 22.09.2017

Video I Volleyball: Bundesliga USC-Trainer Teun Buijs: „Wir wollen begeistern“

Geduldig, fokussiert und konzentriert arbeitet Teun Buijs mit dem USC Münster auf den Bundesliga-Start am 15. Oktober hin. Seine Schützlinge sieht der Niederländer auf einem guten Weg: „Momentan entwickeln wir uns Schritt für Schritt, steigern unser Niveau Tag für Tag.“

Münster - Teun Buijs ist weit herumgekommen in seinem Volleyball-Leben. Nach seiner aktiven Karriere arbeitete er als Coach in der Schweiz, in Deutschland, in Polen und in Aserbaidschan. Nun, nachdem er zwei Jahre etwas kürzergetreten hatte, ist er neuer Coach beim Bundesligisten USC Münster – und will mit seinem Team die Halle Berg Fidel wieder füllen.


So., 24.09.2017

Volleyball: Regionalliga Aasee-Männer und USC-Reserve starten in die Saison

Jan Willem Groenewolt   

Münster - Die beiden Regionalligisten aus Münster starten am Wochenende in die Saison. Die Herren von BW Aasee machen das mit einer verjüngten Truppe. Bei der Reserve des USC Münster ist nach dem Absturz in die Regionalliga dagegen eher Erfahrung gefragt. Von Thomas Austermann


Do., 21.09.2017

Volleyball: Bundesliga Kennenlernzeit am Berg Fidel – USC bittet zur Saisoneröffnung

Ein verschworener Kreis ist der USC, der sich am Samstag dem Publikum vorstellt, bereits in der Vorbereitung geworden.

Münster - Die Spannung ist groß rund um den Berg Fidel. Was ist die neu formierte Mannschaft des USC Münster zu leisten imstande? Mit einer Saisoneröffnung und einigen speziellen Aktionen möchten die Spielerinnen schon mal den Appetit anregen. Außerdem spielen sie – gegen ein Männer-Team. Von Henner Henning


So., 17.09.2017

Volleyball: Bundesliga USC-Coach Buijs sieht Fortschritte nach Testsiegen über Sneek und Gennip

Zuspielerin Mareike Hindriksen beobachtet den Angriff von Lena Vedder im Spiel gegen den VC Sneek.

Münster - „Es wird von Spiel zu Spiel besser“ – das sagte USC-Trainer Teun Bujis nach zwei weiteren Testspiel-Siegen am Wochenende. Nur über einen verlorenen Satz ärgerte sich der Coach. Gegen den VC Sneek und Flamingo Gennip sah das Meiste schon sehr gut aus. Von Wilfried Sprenger


Fr., 15.09.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga Nächster USC-Doppeltest am Berg Fidel ohne Bulajic

Weiterhin in Belgrad sitzt Ivana Bulajic fest. Die Visumprobleme der Serbin sind noch nicht gelöst.

Münster - Während der USC Münster weiter auf die Rückkehr von Ivana Bulajic aus ihrer serbischen Heimat wartet, bereitet sich die Mannschaft auf den nächsten Doppeltest vor. Erneut der VC Sneek sowie Flamingo Gennip sind am Berg Fidel die Gegner an diesem Wochenende. Von Henner Henning


So., 10.09.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga USC feiert in Ootmarsum Turniersieg mit bedingter Aussagekraft

Einen Pokal nahm der USC mit aus Ootmarsum mit nach Münster. Das Team von Trainer Teun Buijs (l.) siegte gegen Set-Up ’65 und gegen Aachen.

Münster - In der Vorbereitung läuft es für den USC Münster fast wie am Schnürchen. Das Willy-Damhuis-Turnier in Ootmarsum gewann der Bundesligist nach zwei Erfolgen gegen Set-Up`65 und die Ladies in Black Aachen. Überbewerten will diese Siege jedoch niemand. Von Henner Henning


201 - 225 von 284 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter