So., 01.11.2020

Volleyball: Bundesliga Der USC Münster wehrt sich beim 1:3 tapfer

Beim Debüt von Lisa Thomsen als Cheftrainerin war Anika

Münster - Das war gut, aber nicht gut genug: Bei der Premiere von Lisa Thomsen als fest installierte Cheftrainerin rang Volleyball-Bundesligist USC Münster dem amtierenden Deutschen Meister Stuttgart am Sonntagabend einen Satz ab. Die Punkte allerdings sicherte sich der Gast. Von Henner Henning

Fr., 30.10.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen Der Meister gastiert beim USC Münster: Thomsen-Debüt gegen Stuttgart

Kapitänin Barbara Wezorke und der USC wollen als Außenseiter den MTV aus Stuttgart ärgern.

Münster - Eine aufregende, turbulente Woche liegt hinter dem USC Münster: Coach Teun Buijs frei- und Lisa Thomsen als Cheftrainerin vorgestellt. Es ging hoch her am Berg Fidel, nun soll wieder das Sportliche in den Vordergrund rücken. Da kommt die Begegnung am Sonntag gerade richtig, mit dem amtierenden Meister Stuttgart hat sich zur Thomsen-Premiere gleich ein dicker Brocken angesagt. Der USC hat nichts dagegen. Von Henner Henning


Do., 29.10.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen Teun Buijs ist enttäuscht – und wünscht dem USC nur das Beste

Aus und vorbei: Das Ende beim USC schmerzt Teun Buijs, der zum ehemaligen Vizepräsidenten Sport Axel Büring (l.) stets ein gutes Verhältnis hatte. Das zu seiner Mannschaft dagegen schien in den vergangenen Wochen eher getrübt.

Münster - Die Enttäuschung über seine Freistellung ist Trainer Teun Buijs anzumerken. Als „zu früh“ empfindet er die Entscheidung des USC Münster, der dem Coach sein Vertrauen entzog. Bitter für den Niederländer, der aber dem Verein und der Mannschaft nur gute Wünsche mit auf den Weg gibt. Und mit Volleyball ist der 60-Jährige noch lange nicht fertig. Von Henner Henning


Mi., 28.10.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen Lisa Thomsen – auf einmal Cheftrainerin des USC Münster

Lisa Thomsen wird als neue Cheftrainerin des USC nun Sarah van Aalen (r.) und Co. Anweisungen geben.

Münster - Volleyball begleitet Lisa Thomsen schon ihr ganzes Leben lang, schon als kleines Baby nahm ihre Mutter sie mit in die Halle. Nach dem Ende ihrer erfolgreichen Karriere im Sommer 2019 formulierte die frühere Nationalspielerin ein klares Ziel für ihren weiteren Weg: Cheftrainerin wollte sie werden. Nun, deutlich früher als erwartet, kann sie diese Rolle beim USC Münster ausfüllen. Von Henner Henning


Mi., 28.10.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen USC Münster stellt Teun Buijs frei – Lisa Thomsen wird neue Cheftrainerin

Seine taktischen Anweisungen gibt Trainer Teun Buijs

Münster - Mit dieser Nachricht zu diesem Zeitpunkt hat der USC Münster überrascht. Nach vier Spieltagen stellt der Volleyball-Bundesligist seinen Trainer Teun Buijs mit sofortiger Wirkung frei. Seine bisherige Assistentin Lisa Thomsen tritt seine Nachfolge an, wird Mitte Dezember aber eine Pause bis zum Start der Saison 2021/22 einlegen. In der Zwischenzeit übernimmt dann ein am Berg Fidel bestens bekanntes Gesicht. Von Henner Henning, Wilfried Sprenger


Sa., 24.10.2020

Volleyball: Frauen-Bundesliga Klares 0:3 – der USC Münster ist chancenlos beim Dresdner SC

Trainer Teun Buijs erlebte mit dem USC um Nele Barber (l.) und Barbara Wezorke (r.) eine klare Niederlage in Dresden.

Münster - Nichts zu holen gab es für den USC Münster am Samstag beim Dresdner SC. Mit 0:3 (14:25, 22:25, 16:25) unterlagen die Unabhängigen dem Pokalsieger, dem es die Unabhängigen besonders in den Sätzen eins und drei zu leicht machten. Hoffnung gibt allein der zweite Durchgang, in dem Münster auf Augenhöhe agierte. Zumindest zeitweise. Von Henner Henning


Fr., 23.10.2020

Volleyball: Frauen-Bundesliga Knackpunkt Annahme: Der USC Münster muss sich in Dresden steigern

Aus einer stabilen Annahme heraus will der USC etwa im Schnellangriff mit Barbara Wezorke – sie trifft wie Juliane Langgemach auf ihren Ex-Verein – beim Dresdner SC punkten.

Münster - Drei Spiele, drei Punkte, zwei Niederlagen – der Saisonstart war für den USC Münster alles andere als optimal, keine Frage. Eine Steigerung muss her, um am Samstag beim Dresdner SC etwas Zählbares zu ergattern. Zumindest der Blick zurück in den Februar macht Mut, damals überraschten die Unabhängigen an der Elbe. Von Henner Henning


Mo., 19.10.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen Nach dem 2:3 gegen die Raben: Was dem USC bleibt, ist viel Arbeit

Häufig kam Anika Brinkmann gegen Vilsburg, hier mit Josepha Bock (l.) und Lena Möllers im Block, durch. Zum Sieg reichte es nicht, weil ihre Teamkolleginnen und sie ab dem vierten Satz zu viele Fehler machten.

Münster - Drei Punkte nach drei Spielen, das hatte sich der USC Münster sicher anders vorgestellt. Zumal die zweite Saisonniederlage des Volleyball-Bundesligisten am Sonntag gegen die Roten Raben Vilsbiburg nicht unbedingt nötig war. Trainer Teun Buijs hat viel Arbeit in der kommenden Woche und bis zum Spiel in Dresden am Samstag viel Arbeit vor sich. Von Henner Henning


So., 18.10.2020

Volleyball: Frauen-Bundesliga Diesmal geht’s nicht gut für den USC Münster gegen Vilsbiburg

Auch letzte Anweisungen von Teun Buijs nutzten nichts. Der USC unterlag den Roten Raben Vilsbiburg 2:3.

Münster - Die Frauen des USC Münster sind noch nicht richtig angekommen in der neuen Bundesliga-Spielzeit. Nach dem knappen Auftakterfolg und der deutlichen Niederlage in Schwerin gab es am Sonntag ein überflüssiges 2:3 gegen die Roten Raben Vilsbiburg. Von Henner Henning


Fr., 16.10.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen Der USC Münster erwartet gegen Vilsbiburg ein „Kampfspiel“

Anika Brinkmann (l.) und Linda Bock müssen sich nach der Einschätzung von Teun Buijs auf ein „Kampfspiel“ einstellen.

Münster - Der Kader ist erstmals komplett, der Trainer ist zurück: Die Voraussetzungen für den zweiten Sieg im zweiten Heimspiel sind nicht schlecht. Doch der wiedergenesene Coach Teun Buijs und seine Schützlinge um Blockerin Juliane Langgemach müssen sich auf heftige Gegenwehr der Roten Raben aus Vilsbiburg einstellen. Denn die wollen am Berg Fidel einen kompletten Fehlstart verhindern. Von Henner Henning


Mi., 14.10.2020

Volleyball: Bundesliga USC Münsters Juliane Langgemach ist zurück aus der Quarantäne

Juliane Langgemach trägt seit 2016 das USC-Trikot und ist damit dienstälteste Spielerin im Kader.

Münster - Spieltag Nummer drei in der Volleyball-Bundesliga wird ihr erster in dieser Saison: USC Münsters Juliane Langgemach kehrt am Sonntag (14.30 Uhr) zum Heimspiel der Unabhängigen gegen die Roten Raben Vilsbiburg in den Kader zurück. Sie hat die auferlegte Quarantäne-Zeit beendet. Von Wilfried Sprenger


Mo., 12.10.2020

Volleyball: Bundesliga USC Münster: Trainer Buijs wohl bald zurück im Training

Teun Buijs wird vermutlich schon am Sonntag wieder coachen.

Münster - Aufatmen beim USC Münster: Trainer Teun Buijs kehrt wohl schon bald ins Tagesgeschäft zurück. Der 60-Jährige war am Samstag vor dem Punktspiel in Schwerin ins Krankenhaus eingeliefert worden. Inzwischen wurde eine Nierensteinerkrankung diagnostiziert. Von Wilfried Sprenger


Mo., 12.10.2020

Volleyball: Bundesliga USC Münster: Trainer Buijs wohl bald zurück im Training

Teun Buijs wird vermutlich schon am Sonntag wieder coachen.

Münster - Aufatmen beim USC Münster: Trainer Teun Buijs kehrt wohl schon bald ins Tagesgeschäft zurück. Der 60-Jährige war am Samstag vor dem Punktspiel in Schwerin ins Krankenhaus eingeliefert worden. Inzwischen wurde eine Nierensteinerkrankung diagnostiziert. Von Wilfried Sprenger


So., 11.10.2020

Volleyball: Bundesliga USC Münster: Buijs krank – Thomsen übernimmt

Ungewohnte Position: Nach dem Ausfall von Teun Buijs (kl. Foto) führte Lisa Thomsen den USC in Schwerin.

Münster - Kurzfristig hatte der USC am Samstag in Schwerin auf Teun Buijs verzichten müssen. Der Trainer wurde mit Schmerzen ins Krankenhaus eingewiesen. Lisa Thomsen übernahm im Bundesligaspiel beim Rekordmeister die Verantwortung. Buijs geht es inzwischen besser. Von Wilfried Sprenger


Sa., 10.10.2020

Volleyball: Frauen-Bundesliga Ohne Headcoach Buijs: USC Münster verliert mit 0:3 in Schwerin

Teun Buijs musste noch vor dem Spiel ins Krankenhaus.

Münster - Die Niederlage kam nicht überraschend. Mit 0:3 unterlag der USC Münster am Samstag beim Schweriner SC. Die Köpfe waren nicht frei – weil Trainer Teun Buijs vor dem Spiel ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Das Coaching übernahm „Co“ Lisa Thomsen. Von Andre Fischer


Fr., 09.10.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen Der USC Münster setzt in Schwerin auf eine gewisse Leichtigkeit

Nele Barber, die auf ihren Ex-Club trifft, und Adeja Lambert (r.) gehen mit dem USC in Schwerin als Außenseiter in die Partie.

Münster - Die Aufgabe könnte für den USC Münster gewiss leichter sein. Beim SSC Palmberg Schwerin ist die Mannschaft von Trainer Teun Buijs am Samstag gefordert – und gegen den Rekordmeister gab es zuletzt 17 Pflichtspiel-Niederlagen in Serie. Wenig aufbauend. Doch im Jahr 2020 ist der USC auswärts ungeschlagen. Ein wenig Hoffnung für den Außenseiter, der frei aufspielen will. Von Henner Henning, Henner Henning


Do., 08.10.2020

Handball: Oberliga der Frauen Westfalia Kinderhaus startet in ein Abenteuer

Aufsteiger Westfalia Kinderhaus startet voller Vorfreude in die Oberliga-Saison

Münster. - Mit einer Woche Verspätung, aber nicht minder motiviert nimmt Westfalia Kinderhaus am Samstag die Handball-Saison auf höherem Niveau in Angriff. In der Oberliga wollen die Spielerinnen und ihr Trainer Florian Ostendorf ihren Weg suchen und finden. Von Ansgar Griebel


Do., 08.10.2020

Rudern: Europameisterschaften Standortbestimmung in Polen für Ida Kruse und Co.

Der Vierer: (von links) Janka Kirstein (Hannover), Ida Kruse (Münster), Christin Stöhner (Rostock) und Sonja Schlosser (Krefeld)

Münster - Am kommenden Wochenende finden in Poznan (Polen) die Ruder-Europameisterschaften statt. Im Vierer-Rennen treffen die Münsteranerin Ida Kruse sowie Janka Kirstein, Christin Stöhner und Sonja Schlosser auf elf weitere Boote. Von Ansgar Griebel


Do., 08.10.2020

Reiten: K+K-Cup Die unvermeidbare Absage des traditionellen Events in der Halle Münsterland

Der K+K-Cup, hier der belgische Sieger Andres Vereecke im Großen Preis von 2020, findet im Januar nicht statt.

Münster - Diese Absage kommt nicht unbedingt überraschend. Auch der K+K-Cup 2021, der vom 6. bis zum 10. Januar wieder Tausende Zuschauer in die Halle Münsterland locken sollte, findet wegen der Corona-Pandemie nicht statt. Das bestätigte Turnierchef Oliver Schulze Brüning. Von Henner Henning


Do., 08.10.2020

Beachvolleyball: Erfolgreiche Klage Behrens/Tillmann gewinnen Rechtsstreit mit dem DVV und erhalten Schadenersatz

Diesmal siegten Kim Behrens (v.) und Cinja Tillmann nicht im Sand, sondern vor Gericht: Ihrer Klage gegen den Deutschen Volleyball-Verband wurde stattgegeben, das Duo erhält vom DVV Schadenersatz.

Münster - Nach ihrer erfolgreichen Klage setzen die Beachvolleyballerinnen Kim Behrens und Cinja Tillmann auf ein grundsätzliches Umdenken beim Deutschen Volleyball-Verband (DVV). Ob der in Berufung geht, steht noch nicht fest. Von Felix Meininghaus


Mo., 05.10.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen USC Münster hofft schon gegen Vilsbiburg auf größeren Zuspruch

Klare Ansage: Die Spielfläche war für die Zuschauer auch nach Ende der Partie tabu. Nur 270 Fans sahen das Saisoneröffnungsspiel gegen Wiesbaden. Es hätten 330 mehr sein dürfen.

Münster - Zum Saisonstart übte sich die Anhängerschaft der Volleyballerinnen des USC Münster noch in Zurückhaltung. Von 600 zu vergebenden Plätzen in der Sporthalle Berg Fidel wurden jedenfalls nur 270 besetzt. Gegen Vilsbiburg in zwölf Tagen hofft der Bundesligist auf größeren Zuspruch. Von Wilfried Sprenger


So., 04.10.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen USC Münster liefert sich mit Wiesbaden ein typisches Eröffnungsspiel

Gefordert in der Annahme, stark im Angriff: Adeja Lambert war bei ihrem USC-Debüt die beste Angreiferin der Partie.

münster - Am Ende hatten sie noch Kraft für ein kurzes Freudentänzchen. Über zwei Stunden dauerte der Saisonauftakt des USC Münster, der sich mit dem VC Wiesbaden lange beharkte – und der letztlich der glückliche Sieger war in einer Partie, die so typisch war für ein Eröffnungsspiel. Von Henner Henning


So., 04.10.2020

Volleyball: 3. Liga Frauen Reserve des USC Münster geht erstmals leer aus

Linda Dörendahl war in Köln die erfahrenste Spielerin im USC-Kader

Münster - Das Spitzenspiel war keine Partie auf gleicher Augenhöhe. 0:3 verlor die zweite Mannschaft des USC Münster am Samstag bei FCJ Köln. Die Rheinländer bleiben damit ungeschlagen, Münster kassierte die erste Saisonniederlage. Von Wilfried Sprenger


So., 04.10.2020

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC Münster landet Krimi-Sieg zum Auftakt

Am besten lachen bekanntlich die, die zuletzt lachen. Das waren am Sonntag die Spielerinnen des USC Münster.

Münster - Es war noch nicht unbedingt Volleyball-Feinkost, die da zum Bundesliga-Auftakt an Münsters Berg Fidel serviert wurde, aber es hatte ansonsten fast alle Zutaten, die den Fan-Geschmack treffen: Fünf Sätze, Hochspannung und ein Happy end: Der USC Münster bezwingt den VC Wiesbaden mit 3:2. Von Henner Henning


Fr., 02.10.2020

Volleyball: Bundesliga Vorfreude mit vielen Fragezeichen beim USC Münster

Neue Trikots, neues Logo und zumindest ein paar neue Gesichter: Der USC Münster geht mit (v.l.) Co-Trainerin Lisa Thomsen, Mia Kirchhoff, Juliane Langgemach, Liza Kastrup, Helo Lacerda, Demi Korevaar, Trainer Teun Buijs, Linda Bock, Kapitänin Barbara Wezorke, Anika Brinkmann, Adeja Lambert, Sarah van Aalen, Taylor Nelson, Co-Trainer Marvin Mallach, Nele Barber und Pia Mohr in die Saison 2020/21.

Münster - Nach endlos langer Pause ist die Vorfreude groß. Mit einem Heimspiel gegen Wiesbaden startet der USC Münster am Sonntag in die Saison. Mannschaft und Trainer versprühen Optimismus. Nach einigen Personalwechseln hat der Kader an Erfahrung zugelegt. Von Henner Henning 


26 - 50 von 609 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.