So., 28.10.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen Ligaprimus USC II gegen Cloppenburg nicht gefordert

Lea Quabeck (l.) und Johanna Thewes gewannen mit dem USC. 

Münster - Die zweite Mannschaft des USC Münster ist in der 3. Liga als Aufsteiger weiterhin das Maß der Dinge. Im Heimspiel gegen den TV Cloppenburg war es letztlich eine klare Sache, weil der Gastgeber komplett war beim 3:0 – und der Gegner eben nicht. Von Wilfried Sprenger

So., 28.10.2018

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC verliert Finale beim Net-Cup gegen Gastgeber Aachen 1:2

Zurück von der Weltmeisterschaft; Juliet Lohuis trug in Aachen wieder das USC-Trikot.

Münster - Den letzten Test vor dem Beginn der Meisterschaft schloss der USC Münster mit Platz zwei beim Net-Cup ab. Das Finale verlor die Mannschaft mit 1:2 gegen Gastgeber Ladies in Black Aachen. Wieder mit dabei war auch Juliet Lohuis. Von Wilfried Sprenger


Fr., 26.10.2018

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC ist wieder komplett und holt sich in Aachen den Feinschliff

Chiara Hoenhorst, die nach ihrer bei der Amokfahrt erlittenen Kopfverletzung mit einem Helm spielt, trainiert mit der ersten Mannschaft des USC. Im Ligabetrieb aber soll sie zunächst im Drittliga-Team der Unabhängigen Spielpraxis sammeln.

Münster - Der letzte Testballon steigt in Aachen. Beim Vorbereitungsturnier des Bundesliga-Konkurrenten Ladies in Black holt sich der USC Münster am Wochenende den finalen Feinschliff für die Meisterschaft. Chiara Hoenhorst tastet sich derweil über die Reserve wieder heran. Von Henner Henning


Mo., 22.10.2018

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC in der ganz heißen Vorbereitungsphase – Pokal in Grimma

Die niederländische Nationalspielerin Juliet Lohuis stößt nach starker WM am Wochenende zum USC-Kader.

Münster - Die ganz heiße Phase der Saison-Vorbereitung beginnt für den USC Münster spätestens mit dieser Woche. In Kürze wird auch Juliet Lohuis erwartet, die bei der WM mit den Niederlanden Vierte wurde. Im Pokal heißt der erste Gegner VV Grimma. Von Wilfried Sprenger


So., 21.10.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen Bathen-Verletzung trübt nach dem 3:0 beim RC Sorpesee die USC-Laune

Schied mit einer Knieverletzung aus: Ines Bathen

3. Liga Frauen - Sportlich ist der USC Münster II auf Kurs, der 3:0-Erfolg beim RC Sorpesee war der sechste im sechsten Auftritt. Doch gänzlich unbeschwert fuhren die Unabhängigen dann doch nicht zurück zum Berg Fidel, die Knieverletzung von Ines Bathen schmälerte die Freude kräftig.


Fr., 19.10.2018

Volleyball: Frauen-Bundesliga Der märchenhafte Sommer für USC-Spielerin Vanjak

Passt: Starker Block von Ivana Vanjak im WM-Spiel gegen Argentinien. Beim USC Münster kehrt die 23-Jährige auf die Außenposition zurück.

Münster - Diesen Volleyball-Sommer erlebte Ivana Vanjak im Flug. Am Anfang das erste Länderspiel, am Ende die Teilnahme an der Weltmeisterschaft. „Es war total aufregend“, sagt die 23-Jährige. Nun freut sie sich auf die neue Bundesliga-Saison beim USC. Von Wilfried Sprenger


Do., 18.10.2018

Volleyball: Bundesliga und Weltmeisterschaft Vanjak ist zurück in Münster

Zurück in Münster: National­spielerin Ivana Vanjak.

Münster - Nach ihrem erfolgreichen WM-Debüt in Japan nimmt Ivana Vanjak am Freitag wieder das Training beim Volleyball-Bundesligisten USC Münster auf. Derweil kämpft ihre Mannschaftskameradin Juliet Lohuis mit den Niederlanden noch um eine Medaille. Von Wilfried Sprenger


So., 14.10.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen 3:0 gegen Hildesheim: USC Münster II bleibt an der Drittliga-Spitze

Wie einst in der Bundesliga jubeln Linda Dörendahl (l.) und Alisha Ossowski nun auch in der 3. Liga für den USC gemeinsam. Diesmal beim 3:0 der Zweiten gegen Hildesheim.

Münster - Der USC Münster II hält sich in der 3. Liga weiter schadlos – und damit an der Spitze. Der Aufsteiger gewann auch seine fünfte Partie, diesmal mit 3:0 gegen den MTV Hildesheim. Dabei trumpfte eine ehemalige Bundesliga-Spielerin im Angriff auf. Von Henner Henning


So., 14.10.2018

Volleyball Gebührender Abschied: USC-Angreiferin Ines Bathen sagt auf Wiedersehen

Tschüss, Ines: Elf Jahre spielte Ines Bathen (v.) für den USC – Grund genug für einen gebührenden Abschied, den der 28-Jährigen ihre aktuellen wie früheren Teamkolleginnen und die Drittliga-Herren des TSC Gievenbeck sowie 736 Zuschauer bereiteten.

Münster - Dieser Abschied war ein gebührender: Nach elf Jahren in der Volleyball-Bundesliga hat Ines Bathen auf Wiedersehen gesagt. 736 Zuschauer waren gekommen – und erlebten einen emotionalen Nachmittag, bei dem die Gefeierte ein paar Tränen verdrücken durfte. Von Henner Henning


Sa., 13.10.2018

Volleyball: Frauen-Bundesliga Ines Bathen – oder die große Karriere ohne Gardemaß

Ines Bathen

Münster - Der Tag des Abschiedsspiels ist fast gekommen für Ines Bathen. Am Sonntag gibt die 28-Jährige ihre letzte Vorstellung im Trikot des USC Münster. Damit endet eine ganz besondere Karriere am Berg Fidel. Denn in den Schoss fiel der Außenangreiferin nichts. Von Henner Henning


Fr., 12.10.2018

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC läutet den Countdown bis zum Saisonstart ein – und fordert TSC-Männer

Teun Buijs 

Münster - Der USC Münster sieht dem Saisonstart mit Vorfreude entgegen. Auf der Zielgeraden steht am Sonntag unter anderem ein Spiel gegen die Männer des TSC Gievenbeck auf dem Programm. Allerdings fehlen auch noch zwei Leistungsträgerinnen. Von Henner Henning


Fr., 12.10.2018

Volleyball: Frauen-WM USC-Spielerin Vanjak ist Koslowskis ehrgeizige Allzweckwaffe

Auf einem Höhenflug befindet sich Ivana Vanjak bei der WM. Die Spielerin des USC Münster ist die Überraschung im deutschen Team und überzeugt mit ihrer Vielseitigkeit.

Nagoya - Ivana Vanjak spielte beim USC Münster eine starke Saison. Nun hat sie es nach nur einem Jahr in der Bundesliga sogar in die Nationalmannschaft geschafft. Auch dank ihrer Vielseitigkeit macht sie gerade in Japan bei der WM auf sich aufmerksam.


So., 30.09.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen USC II gewinnt hochklassiges Derby gegen BW Aasee

Der Angriff sitzt: USC-Spielerin Johanna Thewes (links) im Schmettermodus, Johanna Pennekamp (BW Aasee) versucht zu retten, was nicht zu retten ist.

Münster - Das Derby war eine spannende und enge Angelegenheit. Das Ergebnis weist zwar den USC Münster II als klaren 3:0-Sieger aus, doch Stadtrivale BW Aasee hielt hervorragend mit und forderte den Gastgeber gerade in den Sätzen zwei und drei. Von Andre Fischer


So., 30.09.2018

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC mit Sieg, Remis und Niederlage in Erfurt

Ivana Vanjak (M.) bejubelt einen Punkt.

Münster - Während sich Ivana Vanjak und Juliet Lohuis bei der WM in Japan gegenüberstanden, absolvierten ihre Teamkollegeinnen vom USC Münster das dritte Testturnier nacheinander. Die Bilanz in Erfurt war am Ende ausgeglichen. Von Henner Henning


Fr., 28.09.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen Quabeck feiert USC-Comeback im Derby gegen BW Aasee

Lea Quabeck

Münster - Die 3. Liga hat in dieser Saison einen starken Münster-Einschlag. Gleich am dritten Spieltag kommt es zum Derby. Aufsteiger USC II empfängt BW Aasee und präsentiert zudem einen altbekannte Neuzugang mit viel Erfahrung. Von Wilfried Sprenger


Fr., 28.09.2018

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC reist zum nächsten Turnier nach Erfurt

Lina Alsmeier und der USC Münster fahren am Samstag zum Testturnier nach Erfurt.

Münster - Ootmarsum, Paris, Erfurt. Drei Städte in den Niederlanden, Frankreich und Deutschland, die auf den ersten Blick wenig miteinander zu tun haben. Doch an diesen drei Orten bereitet sich der USC Münster in Turnierform auf die Saison vor. An diesem Wochenende also in Thüringen. Von Henner Henning


Do., 27.09.2018

Volleyball: Frauen-WM Wiedersehen in Yokohama für USC-Stars Vanjak und Lohuis

Ivana Vanjak, im Sommer 2017 zum USC Münster gewechselt, spielt mit der DVV-Auswahl bei der WM in Japan.

Münster - Zwei Spielerinnen des USC Münster sind bei der WM in Japan dabei. Gleich im ersten Spiel treffen sie bereits aufeinander. Ivana Vanjak spielt dann für die deutsche Auswahl, Juliet Lohuis für die niederländische. Ihr Vereinstrainer Teun Buijs wird nicht viel vom Spiel sehen können. Von Henner Henning


So., 23.09.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen USC II gewinnt auch in Bremen

Ines Bathen gewann mit dem USC. 

Münster - Für den USC Münster II läuft es nach dem Aufstieg in die 3. Liga nach Wunsch. beim TV Eiche Horn Bremen setzte sich der Neuling mit 3:1 durch und feierte den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Gezittert werden musste aber bis zum Ende.


So., 23.09.2018

Volleyball: Vorbereitungsturnier Gute Standortbestimmung für den USC an der Seine

Lisa Thomsen 

Münster - Ein Sieg, zwei Niederlagen – die rein statistische Bilanz des Vorbereitungsturniers in Paris fiel durchwachsen aus für den USC Münster. Doch Trainer und Mannschaft sammelten wertvolle Erkenntnisse in Frankreich. Von Henner Henning


Fr., 21.09.2018

Volleyball: Frauen-Bundesliga Lisa Thomsen steigt auch auf der USC-Geschäftsstelle ein

Lisa Thomsen

Münster - Lisa Thomsen wird sich künftig beim USC Münster nicht nur als Libera und Führungsspielerin, sondern auch auf der Geschäftsstelle des Bundesligisten. Der Job passt auch hervorragend zu ihrem beginnenden Master-Studium. Von Henner Henning


Fr., 21.09.2018

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC steht wieder für Harmonie und nette Worte

Gemeinsam engagiert für den USC: Präsident Martin Gesigora (3. von links) sowie die Vizepräsidenten Ute Zahlten, Axel Büring, Sven Adrian, Bernd Strauß und Gunter von Hedenström (v.l.).

Münster - Es sieht so aus, als sei der USC Münster auf dem richtigen Weg angekommen. Die Konsolidierung hat Vorrang, dafür steht auch der neue Präsident Martin Gesigora. Er ließ wissen, dass auf Vorstandssitzungen sogar wieder Späße gemacht werden. Von Wilfried Sprenger


Do., 20.09.2018

Martin Gesigora übernimmt von Jörg Adler das oberste Amt beim Bundesligisten Vom Vize zum Präsidenten

Stabwechsel an der Spitze des USC Münster: Martin Gesigora (l.) folgt Jörg Adler als Präsident des Volleyball-Bundesligisten.

Münster - Der USC Münster hat einen neuen Präsidenten. Auf der Mitgliederversammlung am Mittwochabend übergab Jörg Adler wie geplant den Stab an Martin Gesigora. Der frühere Zoodirektor Adler hatte das Amt vor vier Jahren übernommen und früh in seiner zweiten Schaffensperiode erklärt, nicht wieder antreten zu wollen. Von Henner Henning, Wilfried Sprenger


So., 16.09.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen Aufsteiger USC II siegt 3:2 im Derby gegen Ostbevern

Linda Dörendahl und Sarah Petrausch (r.) 

Münster - Der Einstand war nach Maß und lieferte alles, auf das sich die zweite Mannschaft des USC Münster in der 3. Liga gefreut hatte: ein spannendes Match, einen Gegner aus der Nachbarschaft, viele Zuschauer – und am Ende einen 3:2-Sieg gegen den BSV Ostbevern. Von Wilfried Sprenger


So., 16.09.2018

Volleyball: Vorbereitungsturnier USC Münster gewinnt in Ootmarsum

Münster - Test bestanden: Als Zweiter kehrte Volleyball-Bundesligist USC Münster am Samstagabend vom Vorbereitungsturnier in den Niederlanden zurück. In Ootmarsum ging nur das Spiel gegen Aachen verloren. Von Wilfried Sprenger


51 - 75 von 315 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter