Do., 21.03.2019

Stress im Exil wirkt lange nach Interkulturelle Herausforderungen Thema beim Alex-Talk

Über die interkulturellen Herausforderungen und Erfahrungen aus seinem Praxisalltag wird der deutsch-syrische Kinder- und Jugendpsychiater Ahmad Alhzzouri beim nächsten Alex Talk am 26. März berichten.

Münster - Wenn geflüchtete Kinder an posttraumatischen Belastungsstörungen erkranken, liegt das häufig an den sozialen und kulturellen Unterschieden in ihrer neuen Heimat. Das weiß der deutsch-syrische Kinder- und Jugendpsychiater Ahmad Alhzzouri aus seiner Praxis zu berichten. Am Dienstag, 26. März, spricht er beim Alex-Talk über interkulturelle Herausforderungen.

Do., 21.03.2019

Polizei stoppt 33-Jährigen Ohne Führerschein und unter Drogen unterwegs

 

Münster - Ein umfangreiches Strafverfahren erwartet jetzt einen Mann, den Polizisten am Mittwochnachmittag aufgriffen. Das Auto ohne Heck-Kennzeichen, mit falschen Front-Kennzeichen und überhaupt nicht zugelassen, kein Führerschein und Drogenkonsum: Die Polizei wurde bei dem 33-Jährigen gleich mehrfach fündig.


Do., 21.03.2019

Liedermacher der skurrilen Art Funny van Dannen kommt nach Münster

Ein Liedermacher alter Schule: Mehr als eine akustische Gitarre braucht Funny van Dannen nicht, um seine skurrilen Geschichten zu vertonen.

Münster - Früher hätte man ihn Liedermacher genannt, heute ist er ein Singer/Songwriter. Am 23. März ist Funny van Dannen in Münster zu Gast. Von Carsten Vogel


Do., 21.03.2019

29-Jähriger hatte Drogen dabei Polizei fasst Gesuchten auf Leeze

 

Münster - Mit Haftbefehl gesucht wurde er bereits. Als Polizeibeamte ihn am Donnerstagmorgen erkannten und kontrollierten, hatte ein 29-Jähriger auch noch eine stattliche Menge Drogen im Gepäck. Der Mann wurde umgehend festgenommen.


Do., 21.03.2019

„AnnenMayKantereit“ in Münster Pop-Rock in kuscheliger Dosis

„AnnenMayKantereit“ in Münster: Pop-Rock in kuscheliger Dosis

Münster - Die Kellerband als Straßenfeger: „AnnenMayKantereit“ füllte auf ihrer Tour am Mittwoch die Halle Münsterland. Trotz einer zwischenzeitlichen „Evakierung“ war das Publikum begeistert. Von Günter Moseler


Do., 21.03.2019

Renaturierung der Aa an der Kanalstraße Stadt pflanzt noch Bäume

Die Aa darf entlang der Kanalstraße wieder naturnah in Kurven fließen; nun werden noch Bäume gepflanzt.

Münster - Krummes Ding der guten Sorte: Wo die Aa zuvor schnurgerade durch die Grünfläche floss, haben die städtischen Gewässerexperten ihr auf 1,3 Kilometer Länge einen kurvenreichen Verlauf gegeben. Nun müssen noch die Gärtner ran.


Do., 21.03.2019

Technische Probleme unter dem Hallendach Halle Münsterland bei Annenmaykantereit-Konzert geräumt

Mit Absperrband sicherte das Ordnungspersonal den gefährdeten Bereich vor der Bühne weiträumig.

Münster - Räumung statt Straßenrock: Die Band Annenmaykantereit konnte am Mittwochabend erst mit großer Verspätung auf die Bühne der Halle Münsterland. Schuld war ein nicht ordnungsgemäß befestigtes Teil unter der Hallendecke. Von Björn Meyer


immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Do., 21.03.2019

„Weg ins Business kein Selbstläufer“ Popsängerin Charlotte Giers im Interview

Charlotte Giers ist derzeit mit ihrer EP „Loyalität“ auf kleiner Deutschland-Tour.

Münster - Was tut man nicht alles, um berühmt zu werden: Charlotte Giers wollte unbedingt erfolgreiche Sängerin werden. Und hat dafür ziemlich abenteuerliche Spontan-Trips unternommen – zum Beispiel zu David Guetta nach Paris. Von Pjer Biederstädt

Do., 21.03.2019

Familie nimmt am städtischen Klimaprojekt teil Die Radefelds gehen ins Detail

Sibylle Radefeld mit umweltschonendem Kupfertuch und Holz-Spülbürste mit auswechselbarem Kopf. Jürgen Radefeld zeigt selbst hergestellte Handseife sowie Strohhalme aus Glas und Edelstahl.

Münster - Sie sollen ausprobieren, weitertragen und kritisieren. Die Radefelds nehmen am städtischen Klimaprojekt „Reallabor klimafreundliche Entscheidungen“ teil. Dabei warten durchaus Probleme auf die Familie. Von Björn Meyer


Do., 21.03.2019

Chemie-Olympiade in Münster Die 60 Besten starten in der Regionalrunde

Die jeweils sechs Besten der Chemie-Olympiade: Den ersten Platz belegten in der neunten Klasse Moritz Schöttler (vorne, 2.v.r.) und in der zehnten Klasse Erik Haufs (vorne, 3.v.l.).

Münster - 60 junge Chemikerinnen und Chemiker aus ganz Nordrhein-Westfalen traten in der Chemie-Olympiade „Chemie – die stimmt“ gegeneinander an. Für zwölf von ihnen geht es bald in Darmstadt weiter, bis sie sogar Bundessieger werden können. Von Melanie Ploch


Do., 21.03.2019

Basketball: 2. Liga Pro B Baskets-Kapitän Jan König im Interview: „Wir tun alles, damit es so weitergeht“

Kapitän, Anführer und Leistungsträger: Jan König ist ein Garant für den Erfolg der Baskets, die im Playoff-Viertelfinale mit dem FC Bayern II auf einen „coolen Gegner“ treffen.

Münster - Der Kapitän hat das Wort. Jan König freut sich genau wie all seine Kollegen auf das Playoff-Viertelfinale gegen Bayern München II. Und er sieht die WWU Baskets aufgrund des Heimvorteils sogar mit etwas besseren Chancen.

Do., 21.03.2019

Regionalliga Unter Beobachtung: Chemnitzer Heimspiel nach Trauerskandal

Die Fans des Chemnitzer FC stehen unter besonderer Beobachtung.

Zwei Wochen nach den Trauerbekundungen für einen Hooligan spielt der Chemnitzer FC am Samstag wieder zu Hause. Präsentieren sich die «Himmelblauen» so, wie es im Gesellschaftervertrag steht? Nämlich als «Bollwerk gegen Rechtsradikalismus»? Von dpa


Do., 21.03.2019

Coach Wolfgang Heinig Merkwürdige Frage nach Dopingkontrollen von Krause-Trainer

Gesa Felicitas Krause mit ihrem Trainer Wolfgang Heinig.

Gesa Krause ist der vielfach ausgezeichnete Läufer-Star der deutschen Leichtathletik. Nun ruft eine merkwürdige Chat-Nachricht ihres Trainers Wolfgang Heinig den DLV auf den Plan. Von dpa


Do., 21.03.2019

Besonders im Winter Nägel mit ausreichend Feuchtigkeit versorgen

Durch regelmäßiges eincremen können trockene Fingernägel mit Feuchtigkeit versorgt werden.

Rissige Fingernägel sind eine unschöne Angelegenheit. Trockene Raumluft im Winter schadet ihnen ganz besonders. Aber wie kann man der Austrocknung vorbeugen? Von dpa

Do., 21.03.2019

Richtig netzwerken Neue berufliche Kontakte in Gruppen einteilen

In vielen Berufen ist ein gutes Netzwerk wichtig.

In vielen Berufen ist ein gutes Netzwerk unerlässlich. Aber wie behält man den Überblick, wenn man beispielsweise auf einem Kongress mit sehr vielen interessanten Menschen in Kontakt stand? Von dpa


Do., 21.03.2019

Bei erstmaligen Besuch Neuseeland-Urlauber brauchen künftig Einreisegenehmigung

Wer den Mount Ngauruhoe im neuseeländischen Tongariro Nationalpark mit eigenen Augen sehen will, benötigt ab dem 1. Oktober 2019 eine Einreisegenehmigung. Diese können ab dem 1. Juli 2019 beantragt werden.

Einfach in den Flieger setzen und in Neuseeland die spektakulären Landschaften besichtigen? Das war einmal. Ab dem 1. Oktober müssen unter anderem deutsche Touristen zuvor eine Einreisegenehmigung beantragen. Was kostet das und ab wann ist die Registrierung möglich? Von dpa