Einzelkritik: SV Lippstadt – Preußen Münster