1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Landtagswahl NRW 2022
  4. >
  5. Landtagswahl NRW 2022: Wahlkreis 77: Borken II

  6. >

Landtagswahl in NRW 2022

Borken II: So hat Wahlkreis 77 gewählt

Kreis Borken

Bei der Landtagswahl NRW 2022 im Münsterland wurde in zwölf Kreisen gewählt. Im Wahlkreis 77 sind die Stimmen von Ahaus-Alstätte, Gronau, Nienborg-Heek und Schöppingen ausgezählt

Heike Wermer will am 15. Mai erneut als direkt gewählte Abgeordnete für die CDU in den Landtag einziehen. Foto: Stefan Grothues
  • Am 15. Mai hat die Landtagswahl 2022 in NRW stattgefunden.
  • Die Bürgerinnen und Bürger hatten zwei Stimmen. Die Erststimme entscheidet über den Direktkandidaten, mit der Zweitstimme wird eine Partei gewählt.
  • Alle Infos zur Landtagswahl 2022 im Wahlkreis 77 gibt es in unserem Newsticker.

So hat Ahaus/Alstätte gewählt

Bei der Erststimme entfielen auf die CDU-Kandidatin Heike Wermer 61,4 Prozent, auf Norbert Ricking (SPD) 19,6 Prozent, Sergej Kernebeck von der FDP erlangte 4,7 Prozent. Grünen-Politiker Jens Steiner 11,3 Prozent und Nils Feldhaus von den Linken 2,9 Prozent.

So hat Gronau gewählt

Bei der Erststimme entfielen auf die CDU-Kandidatin Heike Wermer 46,4 Prozent, auf Norbert Ricking (SPD) 32,3 Prozent, Sergej Kernebeck von der FDP erlangte 7,0 Prozent. Grünen-Politiker Jens Steiner 9,8 Prozent und Nils Feldhaus von den Linken 4,6 Prozent.

So hat Heek/Nienborg gewählt

Bei der Erststimme entfielen auf die CDU-Kandidatin Heike Wermer 72,3 Prozent, auf Norbert Ricking (SPD) 15,9 Prozent, Sergej Kernebeck von der FDP erlangte 3,6 Prozent. Grünen-Politiker Jens Steiner 6,6 Prozent und Nils Feldhaus von den Linken 1,6 Prozent.

So hat Schöppingen gewählt

Bei der Erststimme entfielen auf die CDU-Kandidatin Heike Wermer63,9 Prozent, auf Norbert Ricking (SPD) 16,0 Prozent, Sergej Kernebeck von der FDP erlangte 4,9 Prozent. Grünen-Politiker Jens Steiner 12,4 Prozent und Nils Feldhaus von den Linken 2,8 Prozent.

Weitere Informationen rund um die Wahl finden Sie außerdem auf unserer Special-Seite zur Landtagswahl in NRW 2022.

Startseite
ANZEIGE