1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Leben-und-erleben
  4. >
  5. Digitales
  6. >
  7. Router nachts ausschalten spart einige Euro im Jahr

  8. >

Stromkosten senken

Router nachts ausschalten spart einige Euro im Jahr

Potsdam (dpa/tmn)

Es ist nur ein kleiner Handgriff, aber viele von uns machen ihn nicht: nachts den Router abschalten. Dabei spart das Strom.

Von dpa

Schaltzentrale im digitalen Zuhause: Der WLAN-Router verbraucht laufend Strom. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Schlafen Sie nachts? Dann brauchen Sie Ihre Elektrogeräte in aller Regel nicht und können abschalten. Ein Gerät, das man dabei gerne vergisst: der Router.

«So ein Router hat zwar keine hohe Leistung, aber dass er das ganze Jahr 24 Stunden am Tag läuft, verursacht auch locker 40 Euro an Kosten im Jahr», sagt Joshua Jahn von der Verbraucherzentrale Brandenburg. Bei vielen Routern lassen sich Abschaltzeiten in den Einstellungen automatisieren.

Startseite
ANZEIGE