1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Leben-und-erleben
  4. >
  5. Karriere
  6. >
  7. Business Deutsch online lernen – so klappt es mit dem Vorhaben!

  8. >

Business Deutsch online lernen – so klappt es mit dem Vorhaben!

Deutschland gehört nach wie vor zu den wichtigsten Wirtschaftsnationen und es gibt infolgedessen viele Personen, die Interesse daran haben, Business Deutsch zu lernen. Der einzige Haken dabei ist, dass Deutsch berechtigterweise als schwere Sprache gilt und man das erforderliche Wirtschaftsvokabular nicht mal kurz über Nacht erlernt.

Foto: colourbox / Dean Drobot

Wer Interesse an der Sprache hat und Business Deutsch benötigt, um in seiner Karriere voranzukommen, sollte sich jedoch nicht demotivieren lassen, denn im Endeffekt braucht es nur eine gehörige Portion Ehrgeiz. Werfen wir also einen Blick darauf, welche Möglichkeiten es gibt.

Auf Business Deutsch spezialisierte Nachhilfelehrkräfte finden

Wer online Deutsch lernen und seinen Fokus auf Wirtschaftsvokabular legen möchte, sollte Nachhilfelehrkräfte suchen, die sich auf Business Deutsch spezialisiert haben. Das können beispielweise Nachhilfelehrkräfte sein, welche ein abgeschlossenes Wirtschaftsstudium haben oder sich aus einem anderen Grund besonders gut mit Wirtschaft auskennen. Prinzipiell sind Wirtschaftskenntnisse aber nicht zwangsweise ein Muss, denn es gibt auch Nachhilfelehrkräfte, die Business Deutsch bestens beherrschen, ohne Vorbildung vorweisen zu können. Trotzdem ist es besser, wenn die jeweilige Lehrkraft zumindest ein Stück weit auf Business Deutsch spezialisiert ist.

Tandempartnerschaften mit Wirtschaftsstudierenden knüpfen

Es ist wahrlich kein Geheimnis, dass BWL zu den beliebtesten Studienfächern gehört und genaugenommen handelt es sich sogar um den beliebtesten Bachelorstudiengang überhaupt. Selbst Informatik, Medizin und Jura kommen nicht an die Popularität von BWL heran, weswegen es verhältnismäßig viele Wirtschaftsstudierende gibt und viele davon haben Interesse, eine neue Sprache zu lernen oder ihre bestehenden Sprachkenntnisse zu verbessern. Wer Deutsch lernen möchte, kann das nutzen und Tandempartnerschaften mit BWL- oder anderen Wirtschaftsstudierenden knüpfen. Das Lernen muss dabei keineswegs vor Ort erfolgen, denn dank Messaging-Diensten sind Tandempartnerschaften auch online durchführbar.

Sprachkurse für Business Deutsch buchen

Sprachkurse gibt es im Internet wie Sand am Meer und das gilt auch für Deutsch. Warum also nicht einen Deutsch-Sprachkurs buchen, der sich auf Business Deutsch konzentriert? Sprachkurse kosten zwar meistens Geld, aber sie sind eine gute Möglichkeit, um seine Kenntnisse in einer Fremdsprache zu vertiefen. Zudem stehen auch kostenlose Angebote zur Verfügung und diesbezüglich bietet sich unter anderem YouTube an, denn Sprachkurse auf YouTube stehen regulären Sprachkursen von Sprachschulen oder Universitäten oft in nichts nach.

Deutsche Business Podcasts hören

Podcasts gehören zu den beliebtesten Formen der Unterhaltung und Podcasts für Unternehmer sind super geeignet, um sein Business Deutsch zu verbessern. Zugegebenermaßen sind entsprechende Podcasts nicht leicht zu verstehen und gerade am Anfang dürften es Laien schwer haben, aber wer sich ranhält, wird früher oder später ein gewisses Hörverständnis entwickeln. Des Weiteren gibt es vereinzelt auch Podcasts, die darauf abzielen, Deutschlernenden Business Englisch näherzubringen.

Deutsche Wirtschaftsnachrichten lesen

Immer mehr Magazine, Zeitungen und Zeitschriften sind auch oder ausschließlich online tätig und im Bereich der Wirtschaft ist das nicht anders. Es bietet sich daher an, Wirtschaftsnachrichten zu lesen, um dadurch ein besseres Gefühl für Business Deutsch zu bekommen. Die meisten Worte wird man zwar nicht verstehen, aber dank Diensten wie „Google Übersetzer“ oder „DeepL Translator“ muss das kein Hindernis darstellen.

Startseite