1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Leben-und-erleben
  4. >
  5. Tiere
  6. >
  7. Hundenassfutter: Preiswerte Handelsmarken machen Rennen

  8. >

Im Test

Hundenassfutter: Preiswerte Handelsmarken machen Rennen

Berlin (dpa/tmn)

Viele der rund 11 Millionen Hunde in Deutschland erhalten von Frauchen oder Herrchen Nassfutter. Eine Tagesration für einen mittelgroßen Hund gibt es schon für 83 Cent. Gehört diese zu den Gewinnern?

Von dpa

Die Stiftung Warentest hat 22 Produkte für ausgewachsene Tiere unter die Lupe genommen und fast die Hälfte für gut und sehr gut befunden. Foto: Stiftung Warentest/dpa-tmn

Ihr Hund liebt herzhaft riechendes Nassfutter? Dann hat er vermutlich Glück. Denn die Stiftung Warentest hat 22 Produkte für ausgewachsene Tiere unter die Lupe genommen und fast die Hälfte für gut und sehr gut befunden.

Ein Spitzenquartett führt den Test (Ausgabe 5/2022) an: Dabei handelt es sich um preiswerte Handelsmarken: Edeka Feine Mahlzeit (1,37 Euro pro Tagesration für einen 15 Kilo schweren, mäßig aktiven Hund), Aldi Romeo Classic Feine Pastete 1,45 Euro), Lidl Orlando Brocken (0,83 Euro) und Rewe Ja Saftige Pastete (1,40 Euro).

Zwei Bio-Produkte sind für die Tester dagegen nur ausreichend, gleich fünf Marken-Produkte bilden das Schlusslicht. Ihre Kritikpunkte: Mängel in den passenden Fütterungsempfehlungen und nicht ausreichend enthaltene Nährstoffen wie Phosphor (wichtig für Skelett), Linolsäure (gut fürs Fell) und Magnesium (regelt Muskelfunktion).

Auch Recyclefähigkeit der Verpackung zählt mit

Erstmals wurde bei einem Futtertest auch die Recyclefähigkeit der Verpackung mitbewertet: In der Benotung machte klar die Weißblechdose das Rennen (90 Prozent recyclebar), gefolgt von den Alu- und Kunststoffschalen, die im Schnitt zu 75 Prozent recyclefähig sind. Kunststoffbeutel lassen sich dagegen nur weniger als 20 Prozent verwerten.

Welpenfutter empfehlen oft unpassende Rationen

Beim gesonderten Test zu den Futtern für Welpen schneiden nur zwei von sechs gut ab: Pedigree Junior (1,77 Euro pro Tagesration für einen zehn Wochen alten Welpen mit einem Endgewicht von 15 Kilo) und Edeka Feine Mahlzeit Junior (0,98 Euro). Allerdings sei das Edeka-Futter für Riesenrassen nicht die beste Wahl. Zwei Produkte fallen ganz durch. Grund: Sie empfehlen unpassende Rationen oder es mangelt an Nährstoffen.

Startseite
ANZEIGE