1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Leben-und-erleben
  4. >
  5. Top-news
  6. >
  7. Lebensqualität in Münster einzigartig

  8. >

Top News

Lebensqualität in Münster einzigartig

Münster hat für Menschen jeden Alters etwas zu bieten: Die junge Generation zieht es wegen der ausgezeichneten Ausbildungsmöglichkeiten an der Universität hierher. Egal ob Medizin, Rechtswissenschaft oder Wirtschaft, an den 15 Fachbereichen findet jeder das passende Studienangebot. Doch auch Familien fühlen sich dank der perfekten Infrastruktur mit Schulen und Kindertagesstätten wohl.  

Aschendorff Medien

Foto: Pixabay.com

Im wohlverdienten Ruhestand sorgen Seniorenclubs für Abwechslung. Doch auch das Freizeitangebot der Stadt kann sich sehen lassen. Live Wetten in Wettbüros oder online zu Hause, Theater, Kinos, die Vielfalt ist groß.

Lebenswerteste Stadt der Welt ruht sich nicht auf ihren Lorbeeren aus

Groß war das Aufsehen in ganz Deutschland als Münster im Oktober 2004 zur lebenswertesten Stadt der Welt gewählt wurde. 450 Städte hatten sich um den Preis „International Awards for Liveable Communities“ LivCom-Award beworben, der in Zusammenarbeit mit dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen vergeben wird. Hier einige Facts zu der Auszeichnung:

  • Als Münster gewann, ließ es andere berühmte Städte wie Seattle in den USA, Posen in Polen oder Coventry in Großbritannien hinter sich
  • Münster setzte sich im Finale gegen 52 Kandidaten durch, die in die letzte Runde gekommen waren
  • Münster trat in der Kategorie der Städte mit 200.000 bis 750.000 Einwohnern an.

Bei dem Award geht es nicht so sehr um historische Sehenswürdigkeiten, die Münster mit seinen zahlreichen Renaissancebauten natürlich auch zu bieten hat. Vielmehr stehen innovative Projekte, Zukunftsplanung und die Einbindung der Bevölkerung im Vordergrund. Und genau in diesem Punkt ist Münster eindeutig ein Paradebeispiel.

Grüne Stadt Münster begeistert Naturfans und Familien

Gesundheitsexperten schlagen Alarm: Die junge Generation wird immer dicker, ein Grund dafür ist dass nur mehr die wenigsten Kinder ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben. Doch gerade in Münster gibt es unzählige Möglichkeiten sich auszutoben. Auf dem Stadtgebiet gibt es nämlich 314 öffentliche Spielplätze und laufend wird das Angebot erweitert. Sogar Schulhöfe werden in unterrichtsfreien Zeiten zur Nutzung freigegeben. Gerade Gäste mit Kindern wundern sich oft, warum die Spielplätze in Münster so ordentlich wirken. Grund dafür ist, dass Spielplatzpaten nach dem Rechten sehen. Dabei handelt es sich um ehrenamtliche Mitarbeiter, die Behörden über defekte Spielgeräte informieren und die Ideen von Kindern weitergeben.

Einzigartig ist in Münster auch die Aktion Bürgerbäume. Der Orkan Kyrill hinterließ im Januar 2007 auch in der Stadt seine Spuren. An der grünen Promenade und am Platz rund um das Schloss wurden zahlreiche Bäume entwurzelt. Um Münster wieder das gewohnte grüne Aussehen zu geben, engagierten sich Bewohner und unterstützten mit Baumpatenschaften die Wiederaufforstung. 210 Winterlinden wurden gesetzt, die mit der Unterstützung von Privatleuten, Vereinen und Unternehmen nun vor dem Schloss wachsen.

Einer der Gründe warum Münster so lebenswert ist, dass die Bevölkerung zum Mitmachen aufgefordert wird. Nach dem Motto „Münster bekennt Farbe“ trägt jeder interessierte Einwohner seit 2007 dazu bei, die Stadt in ein buntes Blumenmeer zu tauchen. Die Initiative wurde im Jahr 2011 sogar vom Institut für europäische Verwaltung ausgezeichnet. Egal ob es um die Begrünung eines Kreisverkehrs, um einen Kräutergarten vor der Schule oder einem begrünten Dach auf einem Bürogebäude geht, innovative Ideen sind gefragt.

Münster immer noch lebenswert

Nachdem Münster den LivCom Award bekommen hatte, ruhte man sich jedoch nicht auf seinen Lorbeeren aus. Auf jeden Fall hat der Sieg den Bekanntheitsgrad der Stadt erhöht. Das Medienecho in Deutschland und im Ausland war groß und viele Gäste wollten die sehenswerte Stadt kennenlernen. Bestätigt hat den Preis übrigens eine Studie des ZDF, die im Jahr 2018 durchgeführt wurde. Dabei wurde Münster zur lebenswertesten Stadt in Nordrhein-Westfalen gewählt. Man darf gespannt sein, welche Preise Münster in Zukunft noch erringen wird. Eines ist klar, für viele Einwohner ist und bleibt Münster einzigartig.

Startseite