1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Leben-und-erleben
  4. >
  5. Wohnen
  6. >
  7. Kaputte Weihnachtsbaum-Kugel richtig entsorgen

  8. >

Recycling

Kaputte Weihnachtsbaum-Kugel richtig entsorgen

Düsseldorf (dpa/tmn)

Katzen spielen damit, Kinder bestaunen sie am liebsten mit den Händen: Die Kugeln am Weihnachtsbaum. Sollte man sie eigentlich ins Altglas geben, wenn sie dabei herunterfallen und zerbrechen?

Von dpa

Das überrascht vielleicht: Weihnachtskugeln aus Glas dürfen nicht ins Altglas. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Ist eine Kugel vom Weihnachtsbaum gefallen, gehören die Scherben nicht ins Altglas. Sondern in den Restmüll.

Denn solche Dekorationen aus Glas haben eine andere Zusammensetzung als Flaschen oder Konservengläser und damit auch einen anderen Schmelzpunkt. In der Produktion von neuem Glas aus Altglas könnte das für Probleme sorgen. Das gilt laut der Initiative der Glasrecycler übrigens auch für Gläser für Kerzen sowie Trinkgläser.

Konkret heißt das: In den Container oder die Tonnen für Altglas gehören nur Glasverpackungen für Lebensmittel. Auch Verpackungen für Medikamente und Hautpflege wie Hustensaftflaschen oder Cremetiegel dürfen in die entsprechenden Sammelbehälter. Sie sollten leer sein, aber das Ausspülen ist nicht nötig.

Startseite
ANZEIGE