1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Leben-und-erleben
  4. >
  5. Unterhaltung
  6. >
  7. Schwarzenegger und Kimmel rufen in Spaß-Video zum Impfen auf

  8. >

Corona-Pandemie

Schwarzenegger und Kimmel rufen in Spaß-Video zum Impfen auf

Los Angeles (dpa)

Action-Star Arnold Schwarzenegger kann auch sehr komisch sein. Jimmy Kimmel hilft ihm dabei. Und alles für ein ernstes Anliegen.

Von dpa

Arnold Schwarzenegger ruft zum Impfen auf. Foto: Roberto Pfeil/dpa

Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger (74) und US-Komiker Jimmy Kimmel (54) haben mit einem humorigen Video zum Impfen aufgerufen. Der Clip beginnt wie ein klassisches Erklär-Video, wird aber schnell zu einer Persiflage auf Verschwörungstheorien im Netz.

Zu Beginn verschluckt sich Schwarzenegger vermeintlich und Jimmy Kimmel soll ihn mit dem Heimlich-Griff retten. Bevor er dem «Terminator»-Star aber den rettenden Stoß gibt, kramt Kimmel sein Smartphone hervor, um sich Rat in den sozialen Medien zu holen.

Und während Schwarzenegger neben ihm um Luft ringt, gerät Kimmel dabei zunehmend in einen Strudel von Desinformationen und Verschwörungsmythen. Eine Stimme aus dem Off sagt: «Wer weiß denn schon, ob Heimlich überhaupt ein Manöver ist? Vielleicht ist es ein Schwindel.»

Schwarzenegger rettet sich schließlich mithilfe einer Stuhllehne selbst und sagt in die Kamera: «Lasst euch impfen, meine Freunde!»

Startseite
ANZEIGE