1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Blaulicht
  6. >
  7. Fünf Fahrzeugaufbrüche in fünf Stunden - Zeugen gesucht

  8. >

Polizeimeldungen Polizei Münster

Fünf Fahrzeugaufbrüche in fünf Stunden - Zeugen gesucht

Münster (ots) - Unbekannte Täter entwendeten am Donnerstag zwischen 9 und 14 Uhr Wertgegenstände aus fünf Autos an der Wermelingstraße, Joseph-Haydn-Straße, Kapitelstraße, Mecklenburger Straße sowie dem Rumphorstweg. Die Täter schlugen die Seitenscheibe der Fahrzeuge ein, um an die Wertsachen zu gelangen. An der Wermelingstraße öffneten sie einen unverschlossenen Mercedes. Stets lagen Rucksäcke oder Taschen sichtbar im Innenraum der Fahrzeuge und lockten die Diebe an. Sie erbeuteten Mobiltelefone, Bargeld, einen Laptop, Schlüssel, Debit- und Kreditkarten und Ausweise. Die Polizei rät Wertsachen niemals im Auto zurückzulassen!

Anonymous User

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite