1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Blaulicht
  6. >
  7. Greven, zwei Unfallfluchten

  8. >

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt

Greven, zwei Unfallfluchten

Greven (ots) - Ein 60-jähriger Grevener hatte seinen schwarzen Tiguan am Silvestertag, um 10.30 Uhr, auf dem Edeka-Parkplatz an der Grimmstraße abgestellt. Um 12.00 Uhr wollte er seine Fahrt dann fortsetzen. Jetzt befand sich eine Unfallbeschädigung an der Fahrertür des Pkws. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Eine Frau aus Greven hatte ihren schwarzen VW Beatle am Freitag, 28.12.2018, um 09.45 Uhr, auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes an der Saerbecker Straße in Greven abgestellt. Als sie um 10.10 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie eine Unfallbeschädigung im Bereich der Stoßstange vorne rechts fest. Der Sachschaden beläuft sich auf cirka 350 Euro. Hinweise zu den Unfallfluchten, insbesondere zu den flüchtigen Fahrzeugen, bitte an die Polizei Greven unter folgender Rufnummer 02571/928-4455.

Anonymous User

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE