1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Blaulicht
  6. >
  7. Handtasche aus dem Fahrradkorb gestohlen - Zeugin wählt "110" - Festnahme

  8. >

Polizeimeldungen Polizei Münster

Handtasche aus dem Fahrradkorb gestohlen - Zeugin wählt "110" - Festnahme

Münster (ots) - Polizisten haben am Mittwoch (5.5., 14:35 Uhr) aufgrund der guten Täterbeschreibung einer Zeugin einen Handtaschen-Dieb festgenommen.

Anonymous User

Die Münsteranerin hatte den 22-Jährigen an der Wolbecker Straße beobachtet, wie er hinter einer 82-Jährigen herging und plötzlich in ihren Fahrradkorb griff. Mit ihrer ungesicherten Handtasche drehte sich der Dieb um und lief davon. Die Zeugin wählte direkt die "110" und verfolgte den 22-Jährigen.

In einem Hauseingang am Sauerländer Weg stellten die alarmierten Polizisten den Täter. Die Handtasche der Dame samt Papieren und Bargeld hielt er in seiner Hand. In seinen Taschen hatte er zudem Drogen dabei.

Die Beamten nahmen den 22-Jährigen vorläufig fest. Ihn erwartet eine Strafanzeige.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite