1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Blaulicht
  6. >
  7. Hopsten, Unfallflucht

  8. >

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt

Hopsten, Unfallflucht

Hopsten (ots) - Der Polizei wurde durch einen Zeugen mitgeteilt, dass es am Dienstag (18.05.), gegen 05.20 Uhr, auf der Recker Straße im Bereich der Hausnummer 25 zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr gekommen ist. Das Fahrzeug, das vor diesem Zeugen auf der Recker Straße fuhr, orientierte sich sehr weit zur Mitte der Fahrbahn, um ein anderes Fahrzeug zu überholen. Dabei prallte der Außenspiegel dieses Fahrzeugs gegen den Außenspiegel eines im Gegenverkehr fahrenden größeren Pkw. Der Zeuge konnte das Kennzeichen des vor ihm fahrenden und unfallverursachenden Fahrzeugs ablesen. Bei dem entgegenkommenden Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen Geländewagen/SUV gehandelt haben. Ob dieses Fahrzeug überhaupt beschädigt wurde, steht nicht fest. Die Polizei hat über das abgelesene Kennzeichen den Unfallverursacher ermittelt und sucht nun den Pkw aus dem Gegenverkehr. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/ 591 - 4315.

Anonymous User

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite