1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Blaulicht
  6. >
  7. Ibbenbüren, Kontrollen zu illegalem Fahrzeugtuning

  8. >

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt

Ibbenbüren, Kontrollen zu illegalem Fahrzeugtuning

Steinfurt (ots) - In Ibbenbüren und Mettingen hat der Verkehrsdienst der Kreispolizei Steinfurt am Freitag (04.12.) Kontrollen zu illegalem Fahrzeugtuning durchgeführt. Bei mehreren Fahrzeugen wurden Mängel festgestellt. Der VW Golf IV eines 24-jährigen Mettingers, den die Beamten an der Recker Straße in Mettingen kontrollierten, fiel durch seine Geräuschentwicklung und einer zu geringen Bodenfreiheit auf. In Ibbenbüren kontrollierten die Beamten auf der Münsterstraße einen VW Golf R32. Das Fahrzeug, das ein 21-jähriger Ibbenbürener fuhr, fiel ebenfalls durch seine erhebliche Geräuschentwicklung auf. Genauso wie der Mercedes Benz 320 S-Klasse, eines 29-jährigen Mettingers, den die Beamten auf der Osnabrücker Straße kontrollierten. In allen drei Fällen gingen die Beamten davon aus, dass die Fahrzeuge illegal manipuliert wurden. Die Verdachtsmomente wurden mittlerweile durch einen Gutachter bestätigt. Die Betriebserlaubnis erlosch durch die illegalen Veränderungen an den Fahrzeugen. Auf die Fahrzeugführer kommen erhebliche Kosten zu. Sie müssen die Sicherstellung sowie die Kosten des Gutachtens tragen. Wenn Sie zukünftig mit ihren Fahrzeugen wieder fahren wollen, müssen sie die festgestellten Mängel beseitigen und dies durch ein neues Gutachten bestätigen lassen. Außerdem erwartet die drei Fahrer eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Die Fahrer der anderen Fahrzeuge, bei denen während der Kontrollaktion Mängel festgestellt wurden, erhielten Verwarnungsgelder.

Anonymous User

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE