1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Blaulicht
  6. >
  7. Lengerich, Einbruch in Stadtsparkasse, Scheibe eingeschlagen

  8. >

Polizeimeldungen Polizei Steinfurt

Lengerich, Einbruch in Stadtsparkasse, Scheibe eingeschlagen

Lengerich (ots) - Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Montag (15.02.21) gegen 02.30 Uhr in die Räume der Stadtsparkasse an der Ringeler Straße eingebrochen. Ersten Erkenntnissen zufolge schlugen sie die Scheibe zu den Büros auf der Gebäuderückseite ein und gelangten so ins Innere. Dort hebelten sie Schließfächer zu Sparkassenbüchern auf und durchsuchten die Fächer vermutlich nach Wertgegenständen und Geld. Die Täter hielten sich den ersten Erkenntnissen zufolge nur kurze Zeit im Gebäude auf, da der Alarm ausgelöst wurde. Kurz darauf erschien die Polizei am Einsatzort. Was beziehungsweise ob etwas entwendet wurde, dazu konnten noch keine Angaben gemacht werden. Der Sachschaden des Einbruchs beläuft sich schätzungsweise auf 1.000 Euro. Die Beamten suchten noch in der Nacht das Gebäude sowie die Umgebung nach den Tätern ab - jedoch vergeblich. Die Lengericher Polizei nimmt sachdienliche Hinweise von Zeugen entgegen unter Telefon 05481/9337-4515.

Anonymous User

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE