1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Blaulicht
  6. >
  7. Polizeidienststelle "Verkehrsunfallprävention und Opferschutz" bekommt eine neue Leitung (FOTO)

  8. >

Polizeimeldungen Polizei Münster

Polizeidienststelle "Verkehrsunfallprävention und Opferschutz" bekommt eine neue Leitung (FOTO)

Münster (ots) - Polizeihauptkommissar Marc Belusa wird neuer Dienststellenleiter beim Verkehrskommissariat Unfallprävention und Opferschutz. Der Vater von drei Kindern hat bereits langjährige Erfahrung im Bereich der Verkehrsüberwachung gesammelt. Bei seiner neuen Tätigkeit freut er sich auf ein breites Aufgabengebiet und übernimmt Verantwortung für die Verkehrssicherheitsarbeit von jung bis alt. Angefangen bei der Verkehrspuppenbühne für die Kitakinder, über das Radfahrtraining und die Begleitung junger Fahranfänger, bis hin zu den Senioren wird er mit seinem Team zielgruppenorientiert immer wieder an kreativen und innovativen Ideen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit arbeiten.

Anonymous User

Foto:

Auch für den wichtigen Bereich des Opferschutzes wird Marc Belusa sich einsetzen und dafür engagieren, dass Betroffene nach Verkehrsunfällen nicht alleine gelassen werden.

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite