1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. 42-Jähriger fuchtelt mit Waffe: Hintergründe noch unbekannt

  8. >

Festnahme in Greven

42-Jähriger fuchtelt mit Waffe: Hintergründe noch unbekannt

Greven

Ein mit einer Waffe herumfuchtelnder Mann hat am Mittwoch gegen Mittag die Polizei auf den Plan gerufen. Beamte nahmen den 42-Jährigen fest und lieferten ihn in eine psychiatrische Klinik.

Weil er in der Öffentlichkeit mit einer Waffe hantierte, hat die Polizei am Mittwoch gegen Mittag in Greven einen Mann festgenommen.

Er soll mit einer Waffe herumgefuchtelt und wilde Beschimpfungen gerufen haben – der Mann, der am Mittwoch (7. Dezember) gegen Mittag an der Nordwalder Straße im Bereich der Kreuzung beim Hagebaumarkt für Aufruhr gesorgt hat, wurde von Beamten der Polizei festgenommen. Zeugen des Vorfalls hatten sie zuvor informiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE