1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. 82-jährige Fahrerin übersieht Tankwagen

  8. >

Schwerer Unfall an der Autobahnabfahrt

82-jährige Fahrerin übersieht Tankwagen

Greven

Eine 82-jährige Fahrerin wurde am Dienstag beim Abbiegen von der Autobahn von einem Tanklastwagen erfasst.

-fmf-

Eine 82-jährige Frau wurde bei diesem Unfall an der Autobahnabfahrt schwer verletzt. Foto: Fritzemeier

Schwer verletzt wurde am Dienstagnachmittag eine 82-Jährige bei einem Unfall an der Autobahnabfahrt Greven.

Gegen 16.15 Uhr kam es zum Zusammenstoß zwischen dem silbernen Opel Corsa der Frau und einem Gefahrguttransporter. Die Fahrerin im Opel Corsa hatte die A1 in Fahrtrichtung Osnabrück befahren. Bei der Abfahrt Greven bog sie links auf die B480 ab in Richtung Münster. Dabei übersah sie vermutlich den Lkw, der aus Richtung Münster kam.

Gegen 16:15 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß mit diesem silbernen Opel Corsa Foto: Fritzemeier

Als die Feuerwehr am Unfallort eintraf, war die Fahrerin des Opels eingeklemmt und nicht mehr bei Bewusstsein. Die Feuerwehr führte eine Crashrettung durch, bei der die Verletzte so schnell wie möglich aus dem Fahrzeug gerettet wurde. Vor Ort fand eine Reanimation durch den Rettungsdienst statt, anschließend wurde die Frau in ein Krankenhaus gebracht.

Auch der LKW-Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Foto: Fritzemeier

Auch der LKW-Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und kam zur Sicherheit in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr gab hinsichtlich des Gefahrguttransportes schnell Entwarnung. Der Auflieger des LKW wurde bei dem Aufprall nicht beschädigt.

Der Verkehr musste auf der B480 komplett gesperrt werden, ebenso wie die Ausfahrt der A1 in Fahrtrichtung Osnabrück. Die Feuerwehr sicherte den Verkehr ab und nahm zusätzlich Betriebsstoffe von der Fahrbahn auf. Insgesamt wird von einem Schaden in Höhe von ca. 50.000 Euro ausgegangen, hieß es vor Ort.

Startseite
ANZEIGE