1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. 8682 Euro mehr Hundesteuer

  8. >

Statistik und die Erkenntnisse daraus

8682 Euro mehr Hundesteuer

Greven

Auch in Greven haben sich mehr Haushalte einen Hund angeschafft. Das macht sich bei der Hundesteuer bemerkbar.

-pbe-

Ein braver Hund, der Steuern zahlt. Foto: Franz Peter Tschauner

Ja natürlich, es sind mehr geworden. Auch in Greven haben sich mehr Haushalte einen Hund angeschafft. Das macht sich bei der Hundesteuer bemerkbar. Diese Einnahme stieg vom ersten Halbjahr 2019 bis zum ersten Halbjahr 2021 um 8682 Euro auf dann 134 879 Euro an. Das vermeldete jetzt IT.NRW als statistisches Landesamt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!