1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Drei Verletzte bei Auffahrunfall

  8. >

Autobahn

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Greven

Bei einem Unfall auf der A1 zwischen Flughafen und Ladbergen wurden drei Menschen schwer verletzt.

-fritz-

Kurz vor der Abfahrt Ladbergen kam es am Samstag zu einem Unfall, bei dem der Fahrer des BMW und zwei weitere Beteiligte schwer verletzt wurden. Foto: Fritzemeier

Auf der Autobahn 1 kam es am Samstag gegen 17 Uhr kurz vor der Abfahrt Ladbergen in Fahrtrichtung Bremen zu einem schweren Auffahrunfall.

Ein Wohnmobil und ein dänischer Transporter nutzten die Überholspur um ein langsam fahrenden Pkw zu überholen. Beide übersahen den schwarzen BMW, der mit hoher Geschwindigkeit auf der linken Seite fuhr.

Der alleinfahrende BMW-Fahrer fuhr von hinten in den Transporter, welcher mit zwei Personen besetzt war. Dieser fuhr dadurch in den Wohnwagen, der mit einer Person und einem Hund besetzt war. Der BMW-Fahrer und die zwei Personen aus dem Bulli wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Der Fahrer des Wohnmobils wurde leicht verletzt. Bei keiner der Personen besteht eine Lebensgefahr. Ebenfalls war ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Dieser musste allerdings keine Person in ein Krankenhaus fliegen. Die Autobahn war zur Zeit des Unfalls in Richtung Bremen gesperrt.

Startseite
ANZEIGE