1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Für die, die nicht viel haben

  8. >

Kita „Reckenfelder Rasselbande“ unterstützt wieder die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“

Für die, die nicht viel haben

Reckenfeld

Die Kindertageseinrichtung „Reckenfelder Rasselbande“trommelt in diesem Jahr wieder für eine Aktion, die allen am Herzen liegt: „Weihnachten im Schuhkarton.“

Von Oliver Hengstund

Tanja Wermers und einige Rasselbande-Kinder präsentieren einige der schon fertig gepackten Pakete, die mit Aufklebern („Girl“ oder „Boy“) versehen sind, aus denn auch das Alter des beschenkten Kinder hervor geht. Foto: Oliver Hengst

„Im vergangenen Jahr waren es 40 Kartons, und diese Marke würden wir ganz gern wieder knacken“, sagt Tanja Wermers. Sie hat allen Grund zum Optimismus, denn rund die Hälfte der Pakte sind bereits zusammengekommen. Gefüllt mit Geschenken, Spielzeug, Schulartikeln, Kleidung, Süßigkeiten und / oder Hygieneartikeln.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE