1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Fürs Gärtnern sogar Latein gelernt

  8. >

Helmut Getta pflegt den Rastplatz am Max-Clemens-Kanal

Fürs Gärtnern sogar Latein gelernt

Reckenfeld

Mindestens jeden zweiten Tag schaut Helmut Getta am Rastplatz am Max-Clemens-Kanal vorbei. Nicht, um Rast zu machen, sondern um die von ihm angelegten Beete zu pflegen.

Von Oliver Hengst

Der Reckenfelder Bürgerverein hat den Rastplatz eingerichtet, Helmut Getta fühlt sich für die Pflege verantwortlich. Foto: Oliver Hengst

Selbst, wenn Gäste da sind, kann er nicht anders. Helmut Getta zückt ein Taschenmesser, klappt es auf und schabt damit ein bisschen Vogeldreck von der Bank. Es soll schließlich alles akkurat aussehen, einladend für Menschen, die Rast machen wollen. Denn dafür ist die Stelle schließlich gedacht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!