1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Kampf um den Ems-Beach

  8. >

Kreisumweltausschuss berät über mögliche Lösungen für Grevens Kultur-Strand

Kampf um den Ems-Beach

Greven / Kreis St...

Bürgermeister Aden fuhr selbst ins Kreishaus. Die Naturschützer luden ihre Sorgen ab. Der Disput um Grevens Beach geht in eine neue Runde.

Von Michael Hagel

Ian Anderson, Chorfestival, Western-Treffen und reines Strandbar-Vergnügen: Der Beach bedeutet für Greven ein wichtiges Gelände für Kultur und städtische Attraktivität. Foto:

Es war ernst, am Mittwochabend beim Infotermin im Kreis-Umweltausschuss. So ernst, dass nicht nur Bürgermeister Dietrich Aden, sondern auch Greven Marketing-Vorstand Peter Hamelmann ins Kreishaus gekommen waren. Es ging um den „Landschaftsplan Grevener Sande“, aber eigentlich ging es um nichts weniger als die Zukunft von Grevens populärster Freizeit-Einrichtung: dem Ems-Beach.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!