1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Lebendig und zu Herzen gehend

  8. >

Festgottesdienst: 60 Jahre Posaunenchor und 20 Jahre Chorgemeinschaft Greven/Reckenfeld

Lebendig und zu Herzen gehend

Reckenfeld

Festgottesdienst zum Doppel-Jubiläum: 60 Jahre Posaunenchor, 20 Jahre Chorgemeinschaft Greven/Reckenfeld. Ebenso wie die Chorgemeinschaft erfreute auch der Posaunenchor den Himmel und die mitfeiernden Gläubigen, schenkte Musik für die Seele, die trösten, Hoffnung schenken und befreien kann.

Von Hans Lüttmann

Erster öffentlicher Auftritt seit zwei Jahren – das meisterten die Sängerinnen und Sänger souverän und hingebungsvoll und erfreuten die mitfeiernden Gläubigen mit Musik für die Seele, die trösten, Hoffnung schenken und befreien kann. Foto: Hans Lüttmann

Sowas gibt’s nicht alle Tage, nicht einmal, wenn Festtag ist: dass der Pfarrer den Altarschmuck verschenkt. Aber diese schön arrangierten Blumenbouquets waren nur ein kleines, sehr verdientes Dankeschön an Uta Rodenberg und Charlotte Holste-Krey, die sich seit vielen Jahren mit ihren Bläsern und Sängern dafür ins Zeug legen, dass die Musik in der Erlöserkirche lebendig bleibt. Wie lebendig, Gott lobend und zu Herzen gehend, zeigte sich eindrucksvoll am Sonntag, als das 60-jährige Bestehen des Posaunenchors und das 20-jährige der Chorgemeinschaft Greven/Reckenfeld mit einem Festgottesdienst gefeiert wurde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE