1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Mit 9-Euro-Ticket spazieren gehen...

  8. >

Über den ÖPNV in Greven

Mit 9-Euro-Ticket spazieren gehen...

Greven

Seit dem 1. Juni gilt das so genannte 9-Euro-Ticket für den Öffentlichen Personen Nahverkehr. Aber: Was kann man mit so einem Ticket in Greven anfangen? Das Ergebnis ist ernüchternd aber auch bekannt. Abgesehen von der Linie 250 hat der ÖPNV sehr große Lücken.

Von Peter Beckmann

Der Bahnhof in Greven (Archivbild) Foto: Monika Gerharz

Nein, hier geht es nicht um das Neun-Euro-Ticket und dessen – vermutlich – chaotische Auswirkungen. Hier soll darüber berichtet werden, wie man dieses Ticket in Greven nutzen kann. Der Linien-Plan für die Stadt sieht ja auch beeindruckend aus. Aber: Wie so oft täuscht der Eindruck. Denn: Wer sich in Greven auf den ÖPNV verlassen muss, ist häufig verlassen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE