1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Neue Feuerwehr-Kolosse begeistern nicht nur Technik-Fans

  8. >

Weltpremiere für zwei Flugfeldlöschfahrzeuge am Flughafen Münster/Osnabrück

Neue Feuerwehr-Kolosse begeistern nicht nur Technik-Fans

Greven

Die Wehren der Welt schauen neugierig auf diese wuchtigen Wagen auf dem Vorfeld: Der Flughafen Münster/Osnabrück hat zwei neue Flugfeldlöschfahrzeuge angeschafft. Und die können mehr, als sich manch Freiwillige Feuerwehr erträumt.

Von Gunnar A. Pier

Am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) wurden zwei hochmoderne neue Flugfeld-Löschfahrzeuge vom Typ Ziegler Z8 in Betrieb genommen. Foto: Gunnar A. Pier

Wer beim Feuerwehrautoquartett die Z 8-Karte zieht, hat die anderen so gut wie im Sack: 1540 PS, maximal 52 Tonnen Einsatzgewicht, 3,98 Meter hoch, 12 500 Liter Wasser an Bord: Die neueste Version des Flugfeldlöschfahrzeugklassikers gilt als eins der modernsten seiner Art auf der Welt. Und der Flughafen Münster/Osnabrück hat als erster überhaupt zwei der wuchtigen Wagen bekommen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE