1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Ohne Planung zu mehr Windkraft

  8. >

„Verwaltung kann jetzt am Thema arbeiten“

Ohne Planung zu mehr Windkraft

Greven

In Greven gibt es derzeit nur fünf Windkraftanlagen. Die stehen in einer Konzentrationsfläche, die vermutlich demnächst abgeschafft wird. Nach der gemeinsamen Sitzung von drei Ausschüssen mit einem Expertenvortrag wurde die Verwaltung mit entsprechenden Planungen beauftragt.

Von Peter Beckmannund

In Greven gibt es gerade einmal fünf Windkraftanlagen am Vosskotten. Das soll sich ändern, da waren sich die meisten Politiker einig. Natürlich, so die Aussagen aller, müsse das Thema Biodiversität bei der Suche nach Standorten beachtet werden. Foto: Klaus Meyer

Es war der (vermutlich) jüngste Lokalpolitiker, der die Aktualität, die Dringlichkeit auf den Punkt brachte. „Wir müssen weg von jahrelanger Verhinderung und Aufschieberitis, denn viel Zeit haben wir ganz sicher nicht mehr“, sagte Martin Schulze Beckendorf von der SPD und erntete am Donnerstag bei der gemeinsamen Sitzung des Umwelt-, Stadtentwicklungs- und Bauerschaften-Ausschusses von den meisten Kollegen kräftigen Applaus. Worum es ging? Natürlich um das Thema regenerative Energie und vor allem um das Thema Windkraft.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE