1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Verletzte Soldaten aus der Ukraine landen am FMO

  8. >

Flughafen Münster/Osnabrück

Verletzte Soldaten aus der Ukraine landen am FMO

Greven

Zum ersten Mal seit Beginn des Krieges gegen die Ukraine vor einem halben Jahr sind am Donnerstag 15 verletzte ukrainische Soldatinnen und Soldaten am Flughafen Münster/Osnabrück angekommen.

Mehrere Kriegsverletzte aus der Ukraine landeten am Donnerstagmittag gegen 13.30 Uhr am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) in Greven.  Foto: Michel Fritzemeier

Die Maschine der skandinavischen Fluggesellschaft SAS war im polnischen Rzeszów gestartet und landete am Donnerstagmittag in Greven. Die Patienten wurden von Rettungswagen direkt an der Boeing 737-400 auf dem Rollfeld abgeholt und in Krankenhäuser in der Region eingeliefert.

Fünf Ukrainer kamen ins münsterische Universitätsklinikum und werden in der Handchirurgie oder der Mund-/Kiefer-/Gesichts­chirurgie behandelt.

Startseite
ANZEIGE