1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Andreas Hajek über Reckenfeld – und über sein Politikverständnis

  8. >

Interview

Andreas Hajek über Reckenfeld – und über sein Politikverständnis

Reckenfeld

Was macht Reckenfeld aus, wo liegen die Stärken, was ist das größte Manko? Im Interview blickt Andreas Hajek (CDU), Vorsitzender des Bezirksausschusse, auf seinen Ortsteil.

Oliver Hengst

Gegenseitige Ressentiments von Grevenern und Reckenfeldern sind für ihn Denken von Vorgestern. Andreas Hajek sagt: „Weder kann Greven ohne Reckenfeld, noch kann Reckenfeld ohne Greven.“ Foto: Oliver Hengst

Seit Anfang des Jahres ist er Vorsitzender des Bezirksausschusses Reckenfeld: Andreas Hajek (CDU), der noch an einigen anderen Stellen im Ort engagiert ist. Im Interview sprach er mit Redakteur Oliver Hengst über Reckenfelds Stärken und Potenziale, aber auch über Ressentiments gegenüber dem Ortsteil. Die kommende Bebauung der Ortsmitte (ehemaliges Sportgelände) ist für Hajek in erster Linie eine große Chance, vor allem gestalterisch, aber auch gesellschaftlich.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!