1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Greven
  6. >
  7. Windkraftanlagen und Freiflächenphotovoltaikanlagen in Greven

  8. >

Es kommt Schwung in die Sache

Windkraftanlagen und Freiflächenphotovoltaikanlagen in Greven

Greven

Der Klimawandel sorgt auch in Greven für einen Wertewandel. So wurden jetzt das Verfahren zur Aufhebung der Konzentrationszone für die Nutzung der Windenergie im Flächennutzungsplanes der Stadt und das Planungsverfahren für die erste Freiflächenphotovoltaikanlage auf den Weg gebracht.

Von Peter Beckmannund

So könnte eine Freiflächenphotovoltaikanlage aussehen. Unter den Platten wäre der Anbau von landwirtschaftlichen Produkten oder die Nutzung als Heuwiese weiterhin möglich. Foto: Ralf-Uwe Limbach

Klimawandel, Krieg in der Ukraine und seine Folgen – in diesem Zusammenhang bekommt das Thema „Alternative Energieformen“ eine immer größere Bedeutung. Und auch in Greven tut sich da einiges. So wurde vom Ausschuss für Stadtentwicklung das „gemeindliche Einvernehmen“ für das Repowering einer Windenergieanlage im Bereich Vosskotten erteilt und somit ein gegenteiliger Beschluss vom Jahr zuvor aufgehoben. Dazu wurde das Verfahren zur Aufhebung der Konzentrationszone für die Nutzung der Windenergie im Flächennutzungsplanes der Stadt und das Planungsverfahren für die erste Freiflächenphotovoltaikanlage auf den Weg gebracht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE