1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Horstmar
  6. >
  7. Ferienlagerteam in Leer lädt Freitag zum Chaosspiel ein

  8. >

Entschädigung für abgesagtes Camp

Ferienlagerteam in Leer lädt Freitag zum Chaosspiel ein

Horstmar-Leer

Zum Chaosspiel lädt das Lagerteam des Sportvereins Westfalia Leer interessierte Kinder und Jugendliche am kommenden Freitag (16. Juli) ab 15 Uhr ein. Die Veranstaltung soll die Teilnehmer für das entgangene Feriencamp entschädigen, das die Veranstalter coronabedingt abgesagt haben.

Zu einer besonderen Aktion lädt

das Ferienlagerteam des Sportvereins Westfalia Leer am Freitag (16. Juli) ein. Als Ersatz für das ausgefallene Camp bieten die Organisatoren ein Chaosspiel an. Dabei werden Zahlen in der Umgebung gesucht, Begriffe gemerkt und Aufgaben gelöst. Die Betreuerrunde hat sich auf dieser Grundlage einige Erweiterungen für diesen Tag überlegt, die als Überraschungen vor Ort bekannt gegeben werden.

Alle Acht- bis 14-Jährigen sind um 15 Uhr am örtlichen Pfarrheim willkommen. Nach dem Spiel ist für Essen gesorgt, sodass die Teilnehmer um 19 Uhr gesättigt am Sportplatz wieder abgeholt werden können. Die Kosten für diese Aktion belaufen sich auf drei und müssen bei der Anmeldung, die umgehend bei Getränke Arning erfolgen sollte, entrichtet werden. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gültiger negativer Corona-Test (PCR- oder Schnelltest) und eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung. Die Kinder werden sich den ganzen Nachmittag draußen aufhalten. Deswegen ist wetterfeste Kleidung angebracht. Für Getränke ist gesorgt. „Wir freuen uns auf Euch und hoffen auf eine rege Teilnahme“, heißt es im Einladungsschreiben der Veranstalter.

Startseite