1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Laer
  6. >
  7. Münsterdamm soll schöner werden

  8. >

SPD beantragt Aufwertung der gemeindlichen Grünflächen

Münsterdamm soll schöner werden

Laer

Einen ersten Gestaltungsentwurf der Verwaltung zur Aufwertung der gemeindlichen Grünflächen am Münsterdamm – das hatte die SPD-Fraktion beantragt – stellte während der jüngsten Sitzung des Bau- und Umweltausschuss Sarah Moser vor. Die Architektin arbeitet seit dem 1. Oktober als Sachbearbeiterin im Fachbereich Infrastruktur und Bauen. Wie sie betonte, steht die Vielfältigkeit bei der Ausgestaltung im Vordergrund.

Die Aufwertung der gemeindlichen Grünflächen am Münsterdamm auf der Seite zum Gewerbegebiet hin hat die SPD-Fraktion beantragt. Einen ersten Gestaltungsentwurf hat die Gemeindeverwaltung vorgelegt. Foto: abi

Schön, aber vielleicht eine Nummer zu groß und möglicherweise viel zu teuer. So lauteten nur einige kritische Stimmen im Bau- und Umweltausschuss, der sich während seiner jüngsten Sitzung mit dem Antrag der SPD zur Aufwertung der gemeindlichen Grünflächen am Münsterdamm befasste. Dazu lang dem Fachgremium ein erster Gestaltungsentwurf seitens der Gemeindeverwaltung vor. Diesen stellte Architektin Sarah Moser, die seit dem 1. Oktober im Fachbereich In­frastruktur und Bauen tätig ist, dem zuständigen Fachgremium unter dem Vorsitz von Klemens Mormann (CDU) vor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE