1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Automatisierung ist die Zukunft

  8. >

Kremer Stahltechnik reagiert mit Neubau auf Anforderungen des Marktes

Automatisierung ist die Zukunft

Metelen

Seit 2016 ist Kremer Stahltechnik am Markt und hat sich in diesen sieben Jahren zu einem der großen Arbeitgeber im Ort entwickelt. Zuletzt wurde die Produktionsfläche im Gewerbegebiet Peddenfeld fast verdoppelt und der moderne Maschinenpark um ein automatisches Hochregallager ergänzt.

Von Dieter Huge sive Huwe

Ein Blick in die neue Halle: Die Kabinen für die beiden Abkant-Roboter befinden sich noch in der Montage. Sie bilden zusammen mit dem dahinter aufgestellten Hochregallager und dem sich anschließenden Laserschweiß-Automaten eine Einheit zur automatischen Produktion von Stahlbauteilen.Trotz Automatisierung sind Mitarbeiter wichtig bei den Arbeitsabläufen im Unternehmen. Hier bereiten sie gerade vor dem Hochregallager einen Arbeitstisch für die automatische Laserschneideanlage vor.Eine eigene Lackiererei wurde nun ebenfalls in der neuen Halle aufgestellt. Neben manuellen Arbeiten kann hier auch vollautomatisch lackiert werden.Manuelle Arbeitsplätze ergänzen die vollautomatisch arbeitenden Maschinen. Hier bearbeitet eine Schweißerin ein großes Bauteil. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Über die Entwicklung seines Unternehmens, über Perspektiven und die aktuellen Herausforderungen sprach Redakteur Dieter Huge sive Huwe mit Inhaber Ansgar Kremer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE