1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Bürgerhaus im Winter schließen?

  8. >

Energiespardebatte: Diskussion um Vorschläge der Verwaltung

Bürgerhaus im Winter schließen?

Metelen

Es geht ans Eingemachte – und das war den Mitgliedern des Bauausschusses durchaus bewusst, als sie sich mit Einsparmöglichkeiten von Gas und Strom im öffentlichen Raum beschäftigten. Zwei angedachte Maßnahmen sorgten für besonders großen Diskussionsbedarf.

Das marode Bürgerhaus rückt immer stärker in den Fokus. Jetzt ist eine Diskussion darum entbrannt, ob das schlecht gedämmte Gebäude mit seinem hohen Energieverbrauch während des Winters komplett geschlossen werden soll. Die Verwaltung schlägt dies vor. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Es geht ans Eingemachte – und das war den Mitgliedern des Bauausschusses durchaus bewusst, als sie sich mit Einsparmöglichkeiten von Gas und Strom im öffentlichen Raum beschäftigten. Beschäftigen mussten, denn der „Notfallplan Energie für die Bundesrepublik Deutschland“ macht allen öffentlichen Einrichtungen klare Vorgaben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE