1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Das Märchen vom Blackout

  8. >

Netzstabilität und Netzausbau in der Region

Das Märchen vom Blackout

Metelen

Was ist dran an einem möglichen Blackout in Deutschland? Ist die Angst, die viele Menschen umtreibt begründet? Hendrik Verst, Geschäftsführer beim Metelener Elektrotechnik-Spezialisten ESB, hält Meldungen und Warnungen für deutlich übertrieben.

Von Dieter Huge sive Huwe

Nicht immer scheint die Sonne, nicht immer drehen sich die Flügel der Windkraftanlagen. Doch trotz des hohen Anteils erneuerbarer Energien ist nach Ansicht von ESB-Geschäftsführer Hendrik Verst (kl. Foto) ein Totalausfall des Stromnetzes äußerst unwahrscheinlich. Foto: Huge sive Huwe

Ein möglicher Blackout, der flächendeckende Stromausfall mit all seinen Folgen, beschäftigt im Zusammenhang mit Versorgungsengpässen nach dem Ukrainekrieg viele Menschen. Doch ist die Angst begründet?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE