1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Fantasie und Freude fahren mit

  8. >

Lichterfahrt mit Landmaschinen

Fantasie und Freude fahren mit

Metelen

„Ein Funken Hoffnung - ohne Bauern geht es nicht“ hieß der von den Treckerfreunden Metelen und dem Landwirtschaftlichen Ortsverein (LOV) Metelen veranstaltete adventliche Umzug mit Treckern, Schleppern und anderen geschmückten Fahrzeugen.

Von Martin Fahlbusch

Von Lichterketten über den Tannenbaum bis hin zum luftgefüllten Weihnachtsmann: Die Landmaschinen waren allesamt fantasievoll geschmückt. Foto: Martin Fahlbusch

Der weiße Rauschebart des rot gewandeten Weihnachtsmanns liegt noch auf dem Sitz seines fein geschmückten Oldtimer-Treckers. „Ich muss vor dem Start des großen Landmaschinen-Lichterzugs noch schnell eine rauchen. Wenn wir loszuckeln, gehört sich das ja nicht mehr“, schmunzelt der Fahrer am Freitagabend auf dem Treffpunkt-Parkplatz an der Schöppingener Straße in Metelen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE