1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Flüsterleise über den Friedhof: Gärtner sind jetzt mit Elektro-Nutzfahrzeug unterwegs

  8. >

Bauhof-Mitarbeiter

Flüsterleise über den Friedhof: Gärtner sind jetzt mit Elektro-Nutzfahrzeug unterwegs

Metelen

Das neueste Fahrzeug im Fuhrpark der Gemeinde Metelen ist flüsterleise. Das kleine Nutzfahrzeug mit Dreiseiten-Kipper wird von den Gärtnern des Bauhofs eingesetzt – unter anderem auf den beiden kommunalen Friedhöfen. Die ersten Erfahrungen sind sehr positiv.

Von Dieter Huge sive Huwe

Ein „A-Car“ ist das neueste Fahrzeug in der Bauhof-Flotte. Es kann Anhänger mit einer Gesamtlast von einer Tonne ziehen und hat auf der Pritsche viel Platz für die Arbeitsgeräte der Gemeindegärtner.Sebastian Mensing ist Gärtner beim Bauhof der Gemeinde Metelen. Er blickt nach den ersten Wochen, in denen der Transporter im Einsatz ist, positiv auf das innovative Fahrzeug. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Wäre es nicht in einem leuchtenden Orangeton lackiert, würde sich so mancher Friedhofbesucher erschrecken. Das nagelneue Gefährt des Bauhofs ist nämlich flüsterleise und kaum vernehmbar, wenn es über die Grünflächen des Gottesackers rollt. Der mobile Untersatz für die Gärtner des Bauhofs hat zudem das Zeug, die Arbeitsabläufe der Gemeindegärtner einfacher zu machen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE