1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Ratsbeschluss unter Applaus gekippt

  8. >

Feuerwehrgerätehaus: Alarmzufahrt wird jetzt doch über die Straße „Zum Stadion“ erfolgen

Ratsbeschluss unter Applaus gekippt

Metelen

Die Zufahrt zum geplanten Anbau an das Feuerwehrgerätehaus wurde in der Sondersitzung des Rates neu beschlossen. Vom Tisch ist die von SPD, Grünen und UWG durchgesetzte bisherige Planung, die Alarmzufahrt von der Ochtruper Straße aus zu bauen. Diesen Beschluss nahm der Rat in geheimer Abstimmung mit Zwei-Drittel-Mehrheit zurück. Die Zufahrt erfolgt nun über die Straße „Zum Stadion“.

Von Dieter Huge sive Huwe

Etwa 40 interessierte Bürgerinnen und Bürger waren für die Sondersitzung des Rates zum Feuerwehrgerätehaus in den Saal des Bürgerhauses gekommen.Hochkonzentriert folgten Ratsmitglieder und die Zuhörenden den Redebeiträgen der Fraktionschefs vor den abschließenden Abstimmungen. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Der Rat der Gemeinde Metelen hat in einer Sondersitzung am Montagabend seinen gültigen Beschluss über die Zuwegung zum Feuerwehrgerätehaus aufgehoben. In einer zweiten Abstimmung wurde mehrheitlich beschlossen, dass die Alarmzufahrt künftig über die Straße „Zum Stadion“ erfolgen soll.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE