1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Schul-Prognose: 13 bis 14 Klassen

  8. >

Höhere Grundschülerzahlen in den kommenden Jahren erwartet

Schul-Prognose: 13 bis 14 Klassen

Metelen

Perspektivisch muss sich die Metelener Grundschule auf weiter steigende Schülerzahlen einstellen. Bis zu 14 Klassen mit über 300 Kindern könnten bereits mittelfristig an der St.-Vitus-Grundschule unterrichtet werden. Für das kommende Schuljahr sind in der Vorwoche 62 I-Dötze angemeldet worden.

Von Dieter Huge sive Huweund

240 Schülerinnen und Schüler besuchen derzeit die St.-Vitus-Grundschule. Perspektivisch könnte ihre Zahl auf über 300 steigen – was zwei zusätzlichen Klassen an der Schule entspricht. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Dreizügig wird die St.-Vitus-Grundschule auch in das kommende Schuljahr starten. Nach den drei Anmeldenachmittagen in der Vorwoche gab Schulleiter Thomas Wissing auf Anfrage dieser Zeitung das Ergebnis bekannt: „Wir haben 62 Anmeldungen. Das entspricht unseren Planungen im Vorfeld.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE